My Little Box Juli 2016: "Coconut"

Montag, 25. Juli 2016 // // 0 Kommentare
Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne den Inhalt der aktuellen My Little Box zeigen, welche in diesem Monat unter dem Motto "Coconut" steht. Ich muss gestehen, dass ich mich tierisch auf diese Box gefreut habe, da das Motto einfach nur unheimlich Lust auf Sommer macht (und das, obwohl ich den Sommer nichtmal mag) und ich Kokosnüsse liebe: Egal ob Kokosnuss pur, als Eis, als Duft...ich liebe Kokosnuss. 
Aus diesen Gründen habe ich die Messlatte für die Box natürlich dementsprechend hoch angesetzt und ob meine Ansprüche erfüllt worden sind, zeige ich euch jetzt:

stella&dot for My Little Box Armband (23€):

Eins vorab: Das Verpackungsdesign in der absolute Wahnsinn. Das Armband kommt in einer sommerlichen, rot-weißen Pappverpackung daher, auf welcher in dekorativer Schrift "Sunshine suits you" steht - ein absolutes Träumchen. Genau wie die Tatsache, dass das Armband nicht einfach auf einer Schaumstoffplatte liegt, nein: Das Armband liegt auf einer Art Jute-/Leinenstoff, was das Ganze nochmal eine spur individueller und vorallem kreativer macht. Soviel zur Verpackung.
Mit dem Armband an sich kann ich leider absolut gar nichts anfangen: Armbänder an sich sind einfach nicht so mein Fall und Gold trage ich auch nur in absoluten Ausnahmefällen. Prinzipiell finde ich das Armband aber sehr süß und stella&dot machen eigentlich im Allgemeinen auch sehr niedlichen Schmuck, aber wie ich es auch drehe und wende: Ich werde es verschenken, da ich es einfach nicht tragen werde. Eine tolle und niedliche Idee bleibt es aber dennoch!

bumble and bumble Surf Infusion Spray (ca. 28€):

Über dieses Produkt hingegen habe ich mich mehr als gefreut, da ich dieses Spray schon Ewigkeiten testen wollte und jetzt habe ich endlich die Chance dazu. Ich liebe Salzsprays - gerade wenn ich meine Locken im Sommer gezwungenermaßen wild und offen tragen muss, kommen mir diese Sprays mehr als entgegen. Momentan benutze ich noch eins von Redken, von welchem ich leider weiß, dass es aus dem Sortiment genommen worden ist (wobei ich gerade beim parallelen googlen feststellen durfte, dass es bei Amazon noch auf Lager ist!). Sollte ich dieses Spray also eines Tages nicht mehr bekommen, brauche ich eine Alternative und vielleicht finde ich die ja in dem bumble and bumble Spray. Ich habe es mir vorhin probeweise in die Haare gesprüht und den Geruchstest hat es schonmal bestanden. Jetzt teste ich es noch in der Praxis und dann sehen wir weiter. Ich für meinen Teil bin aber mehr als angetan, dass sich dieses Produkt in der Box befand, auch wenn ich die 28€ für ein Salzspray echt ganz schön happig finde. Wobei: Mein jetziges Spray kommt mit dem Versand auch auf fast 28€ - ich glaube dieses Argument hat sich somit erledigt. 

My Little Beauty Reisepasshülle (14€):

Ein weiteres Produkt, welches für mich definitiv unter die Kategorie "Schön, aber ich brauche es leider nicht" fällt. Zum Einen habe ich momentan keinen Reisepass (bzw. schon irgendwo, aber der ist noch aus Teeniezeiten und müsste dringend erneuert werden!) und zum Anderen gehöre ich leider nicht zu den Leuten, die ihre Dokumente in solche Hüllen packen, bzw. vielleicht gehöre ich doch dazu, dann aber bitte in einem anderen Stil. Die Hülle an sich macht aber einen vernünftigen Eindruck: Sie ist stabil, das Material fühlt sich auch gut an und das Motiv finde ich eigentlich auch niedlich und sommerlich, aber wie gesagt: Leider nichts für mich und ich kann es definitiv nicht gebrauchen.

My Little Beauty Brume de Coco Apres Sun Spray (13€):

Mit diesem Produkt kann ich schon wieder mehr anfangen: Es handelt sich um ein Apres Sun Spray der My Little Beauty eigenen Marke und es riecht einfach nur wunderbar. Es riecht nur gaaaaaaaanz dezent nach Kokosnuss - der Rest riecht einfach nur seifig, frisch und wunderbar. Ein absolut göttlich duftendes Spray, welches mir sehr gut gefällt. Allerdings werde ich es zweckentfremden und nicht als Apres Sun Spray, sondern als eine Art Feuchtigkeitsspray verwenden, da ich so gut wie nie in die pralle Sonne gehe und keine wirkliche After Sun Pflege brauche. Wenn doch, dann habe ich meine altbewährten Aloe Vera Produkte, auf die ich im Zweifelsfalle immer zählen kann. 
Also nutze ich das Spray einfach als Feuchtigkeitsspray, da es auf der Haut wirklich irrsinnig gut riecht, sie so oder so mit Feuchtigkeit versorgt und gut einzieht. Ein wirklich tolles und vorallem abgrundtief gut riechendes Produkt!

Weleda Nagelpflegestift (8,95€):

Ein weiteres Produkt, welches ich ebenfalls sehr nützlich finde, da ich im Sommer zu trockenen Nagelhäuten neige. Ihr kennt das ja: Steht bei der Nagelhaut etwas ab, zuppelt und zuppelt und zuppelt man so lange dran, bis man den halben Finger in der Hand hat. Und genau dieses Problem habe ich momentan. Meine Nägel an sich sind ebenfalls ein Problem, aber das tut hier nichts zur Sache. Kurzum: Von dem Stift (der übrigens einen Pinsel als Applikator hat) habe ich noch nicht viel gehört und ich bin mal gespannt, ob er meiner Nagelhaut weiterhelfen kann. Insofern ich dran denke ihn zu verwenden. Das vergesse ich nämlich auch ganz gerne mal.

Merci Handy Cleansing Gel "Coco Rico" (3€):

Ich liebe handliche Desinfektionsmittel und gerade die von Bath and Body Works finde ich wirklich mehr als genial. Bath and Body Works? Ist das nicht Bath and Body Works? Nein! Dieses Desinfektionsmittel ist von Merci Handy und es sieht von dem Fläschchen her genauso aus wie die Desinfektionsgele von Bath and Body Works! Genauso!
Aber genug davon: Das Gel an sich riecht extrem und mit extrem meine ich wirklich extrem. Nicht unbedingt nach Kokos, aber einfach nur unheimlich insensiv und überwätigend, was ich persönlich nicht ganz so toll finde. Der Duft an sich gefällt mir eigentlich und prinzipiell schon, aber er ist leider sowas von überdosiert, da er wirklich unglaublich schwer und mächtig ist. Gerade wenn Kokosnuss im Spiel ist, sollte man eher vorsichtig sein, da einem der Duft schnell auf den Geist gehen kann. Gut, hier rieche ich die Kokosnuss nicht wirklich raus, aber der Duft geht mir leider schnell auf den Geist, was ich nicht so gut finde, da ich ihn eigentlich mag - versteht ihr mich?
Nichtsdestotrotz werde ich dem Gel eine Chance geben: Ich versuche einfach so wenig wie möglich zu nehmen und hoffe, dass der erste, strenge Geruch schnell verfliegt.


Das war der komplette Inhalt der aktuellen My Little Box und ich muss sagen, dass ich mit der Box im Großen und Ganzen doch sehr zufrieden bin. Mit den Lifestyle Produkten (Armband und Reisepasshülle) kann ich in diesem Monat zwar nicht so viel anfangen, dafür finde ich die Pflege-/Beautyprodukte in diesem Monat sehr gelungen und freue mich vorallem über das bumble and bumble Spray und über das Apres Sun Spray von My Little Beauty. Das Motto der Box hat mir auch gefallen und prinzipiell bin ich mal wieder rundum zufrieden.

Kokosnussige Grüße


[Gewinnspiel] 5 Jahre Jenseits von Eden - Hauptgewinn! Gewinnt das Benefit REAL Cheeky Party Rouge-Kit!

Sonntag, 24. Juli 2016 // // 1 Kommentare

Gewinnspiel Tag 4 - HAUPTGEWINN !

Heute ist der letzte Tag unseres vierteiligen Gewinnspiels anlässlich unseres 5jährigen Jubiläums.
An den drei Gewinnspielen der Tagesgewinne könnt ihr noch immer bis zum 31.07.2016 teilnehmen!

Hier gehts zum Gewinnspiel Tag 1
Hier gehts zum Gewinnspiel Tag 2
Hier gehts zum Gewinnspiel Tag 3


Und hier ist er, der Hauptgewinn:




Gewinnt das Benefit REAL Cheeky Party Rouge-Kit!
In dem Rouge-Kit enthalten sind:

Dandelion Rouge
Hoola Bronzer
Sugarbomb Rouge
Rockateur Rouge
CORALista Rouge
Watt's Up! Highlighter
They're Real! Mascara (mini)
They're Real! push-up liner (mini)

Um den Lösungssatz für den Hauptgewinn zu komplettieren, fehlt euch nun noch ein Wort.
Aufgabe: Löst das folgende Rebusrätsel.




Geschafft? Dann habt ihr das letzte Wort des Lösungssatzes!

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, habt ihr also nun einen Lösungssatz, der aus vier Wörtern besteht.

Wichtig! Für den Hauptgewinn müsst ihr mir den kompletten Lösungssatz nennen. Das einzelne Wort aus dem heutigen Rätsel allein genügt nicht!





Und nun? Schreibt eine Mail an gewinn@jenseitsvoneden.de mit folgendem Inhalt:


  • Euren Vornamen und Nachnamen
  • Das Land, aus dem ihr kommt
  • Eure Emailadresse
  • Den Lösungssatz


Als Betreff schreibt ihr bitte "Gewinnspiel Hauptgewinn"




Die obligatorischen Teilnahmebedingungen:


  • Teilnahmeberechtigt sind alle Leser mit Wohnsitz in Europa
  • Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Erlaubnis eurer Eltern haben, dass ihr teilnehmen dürft und mir im Gewinnfall eure Adresse geben dürft.
  • Der Gewinner wird per Zufall ausgelost.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.
  • Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am 31.07.2016 um 23.59 Uhr.
  • Nach Auslosung melde ich mich beim Gewinner. Meldet dieser sich nicht nach drei Tagen zurück, lose ich neu aus.


Grafiken:
© ann_precious - fotolia.com
© dip - fotolia.com
© paw - fotolia.com
© Barry Barnes - fotolia.com
© Brux - fotolia.com

© gamjai - fotolia.com



[Gewinnspiel] 5 Jahre Jenseits von Eden - Gewinnspiel Tag 3 - MAC !

Samstag, 23. Juli 2016 // // 0 Kommentare

Gewinnspiel Tag 3 - Kategorie LIPPEN

Heute ist der dritte Tag des vierteiligen Gewinnspiels anlässlich unseres 5jährigen Jubiläums.

An jedem Gewinnspiel, sei es ein Tagesgewinn oder sei es der Hauptgewinn könnt ihr bis zum 31.07.2016 teilnehmen! Es ist also an keinem Tag Eile geboten. :)


Hier gehts zum Gewinnspiel Tag 1
Hier gehts zum Gewinnspiel Tag 2

Der heutige Tagesgewinn:




Ein MAC-Lippenstift in der Farbe "Hot Tahiti"! Für mich ist "Hot Tahiti" ein tolles Alltagsrot, wenn man nicht mit stark roten Lippen los will, aber sie doch eben rot sein sollen.

Aufgabe: Alphabetsuche!


Jede Ziffer/-n steht für die Position im Alphabet. Wandelt also einfach die Ziffern in den passenden Buchstaben um und schon habt ihr das heutige Lösungswort!



Geschafft? Dann könnt ihr mit diesem Wort am Tagesgewinnspiel teilnehmen!

Das Wort ist außerdem das dritte Wort des Lösungssatzes für den Hauptgewinn.


Und nun? Schreibt eine Mail an gewinn@jenseitsvoneden.de mit folgendem Inhalt:


  • Euren Vornamen und Nachnamen
  • Das Land, aus dem ihr kommt
  • Eure Emailadresse
  • Das Lösungswort



Als Betreff schreibt ihr bitte "Gewinnspiel Tag 3"



Die obligatorischen Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Leser mit Wohnsitz in Europa
  • Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Erlaubnis eurer Eltern haben, dass ihr teilnehmen dürft und mir im Gewinnfall eure Adresse geben dürft.
  • Der Gewinner wird per Zufall ausgelost.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.
  • Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am 31.07.2016 um 23.59 Uhr.
  • Nach Auslosung melde ich mich beim Gewinner. Meldet dieser sich nicht nach drei Tagen zurück, lose ich neu aus.

Grafiken:
© ann_precious - fotolia.com
© dip - fotolia.com
© paw - fotolia.com
© Barry Barnes - fotolia.com
© Brux - fotolia.com

© gamjai - fotolia.com





[Gewinnspiel] 5 Jahre Jenseits von Eden - Gewinnspiel Tag 2 - Urban Decay!

Freitag, 22. Juli 2016 // // 0 Kommentare

Gewinnspiel Tag 2 - Kategorie AUGEN


Heute ist der zweite Tag des vierteiligen Gewinnspiels anlässlich unseres 5jährigen Jubiläums.

An jedem Gewinnspiel, sei es ein Tagesgewinn oder sei es der Hauptgewinn, könnt ihr bis zum 31.07.2016 teilnehmen! Es ist also an keinem Tag Eile geboten. :)


Hier gehts zum Gewinnspiel Tag 1


Der heutige Tagesgewinn:




Ein Urban Decay 24/7 Glide on Eye Pencil in der Farbe Perversion!

Die Eye Pencils von Urban Decay sind meine absolute Nummer 1 und die einzigen, die problemlos halten. Perversion ist ein tolles, intensives, mattes Schwarz!

Aufgabe: Löst folgendes kleines Rätsel. Die Buchstaben in den orangenen Feldern ergeben von oben nach unten gelesen unser heutiges Lösungswort!




Geschafft? Dann könnt ihr mit diesem Wort am Tagesgewinnspiel teilnehmen!

Das Wort ist außerdem das zweite Wort des Lösungssatzes für den Hauptgewinn.

Und nun? Schreibt eine Mail an gewinn@jenseitsvoneden.de mit folgendem Inhalt:


  • Euren Vornamen und Nachnamen
  • Das Land, aus dem ihr kommt
  • Eure Emailadresse
  • Das Lösungswort


Als Betreff schreibt ihr bitte "Gewinnspiel Tag 2"



Die obligatorischen Teilnahmebedingungen:


  • Teilnahmeberechtigt sind alle Leser mit Wohnsitz in Europa
  • Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Erlaubnis eurer Eltern haben, dass ihr teilnehmen dürft und mir im Gewinnfall eure Adresse geben dürft.
  • Der Gewinner wird per Zufall ausgelost.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.
  • Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am 31.07.2016 um 23.59 Uhr.
  • Nach Auslosung melde ich mich beim Gewinner. Meldet dieser sich nicht nach drei Tagen zurück, lose ich neu aus.

Grafiken:
© ann_precious - fotolia.com
© dip - fotolia.com
© paw - fotolia.com
© Barry Barnes - fotolia.com
© Brux - fotolia.com

© gamjai - fotolia.com



[Gewinnspiel] 5 Jahre Jenseits von Eden - Gewinnspiel Tag 1 - ESSIE !

Donnerstag, 21. Juli 2016 // // 1 Kommentare


Gewinnspiel Tag 1 - Kategorie NÄGEL


Exakt heute vor 5 Jahren ging Jenseits von Eden an den Start. Wie versprochen startet also heute das vierteilige Gewinnspiel.

An jedem Gewinnspiel, sei es ein Tagesgewinn oder sei es der Hauptgewinn, könnt ihr bis zum 31.07.2016 teilnehmen! Es ist also an keinem Tag Eile geboten. :)


Der heutige Tagesgewinn:



Meine zwei liebsten Essielacke!

Sugar Daddy - ein tolles, transparenter Rosé, das immer geht!

A-List - das wahrscheinlich tollste Rot, das es gibt!




Aufgabe: Gehe auf die Suche!

In einem Posting aus diesem Jahr ist eine Eule mit dem heutigen Lösungswort versteckt.
Hinweis: Ich plaudere in dem Posting ein wenig über mein Leben als Mama.


Gefunden? Dann könnt ihr mit diesem Wort am Tagesgewinnspiel teilnehmen!



Das Wort ist außerdem das erste Wort des Lösungssatzes für den Hauptgewinn.


Und nun? Schreibt eine Mail an gewinn@jenseitsvoneden.de mit folgendem Inhalt:


  • Euren Vornamen und Nachnamen
  • Das Land, aus dem ihr kommt
  • Eure Emailadresse
  • Das Lösungswort


Als Betreff schreibt ihr bitte "Gewinnspiel Tag 1"



Die obligatorischen Teilnahmebedingungen:


  • Teilnahmeberechtigt sind alle Leser mit Wohnsitz in Europa
  • Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Erlaubnis eurer Eltern haben, dass ihr teilnehmen dürft und mir im Gewinnfall eure Adresse geben dürft.
  • Der Gewinner wird per Zufall ausgelost.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.
  • Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am 31.07.2016 um 23.59 Uhr.
  • Nach Auslosung melde ich mich beim Gewinner. Meldet dieser sich nicht nach drei Tagen zurück, lose ich neu aus.

Grafiken:
© ann_precious - fotolia.com
© dip - fotolia.com
© paw - fotolia.com
© Barry Barnes - fotolia.com
© Brux - fotolia.com

© gamjai - fotolia.com





Lime Crime Superfoils "Electric/Barbarella" und "Cosmic/Firefly"

Mittwoch, 20. Juli 2016 // // 4 Kommentare
Hallo ihr Lieben!

Als Lime Crime vor einigen Wochen die neuen Superfoil Lidschatten angekündigt hat, hielt sich meine Begeisterung irgendwie in Grenzen. Die Farben waren allesamt sehr knallig und irgendwie war ich zu dem Zeitpunkt absolut überhaupt nicht interessiert.
Aber ihr kennt das doch: Die Werbung dringt dann nach und nach über Instagram zu einem durch, es werden immer mehr Farben präsentiert, es folgen Bilder über Bilder über Bilder und irgendwann ist man so aufgehyped, dass man das Produkt dann doch haben muss. So ging es mir jedenfalls mit den neuen Superfoil Lidschatten von Lime Crime.

Alle Lidschatten kommen übrigens in diesen abgrundtief niedlichen, rosa, beblümten Verpackungen daher, welche ich einerseits zwar unglaublich kitschig finde, andererseits finde ich sie total genial. Das Pfännchen ist auch ordentlich groß, ergo bekommt ihr auch etwas für euer Geld. Ich möchte den Versand bzw. die Art wie Lime Crime die Lidschatten verpackt hat, übrigens nochmal extra erwähnen: Binnen einer Woche waren die Lidschatten da und sie waren besser eingepackt als Fort Knox: Die Pappverpackungen waren dick in Luftpolsterfolie eingewickelt und die Lidschatten im Inneren waren auch nochmal extra eingewickelt: Alles war bombensicher verpackt und alle Lidschatten kamen heile und vorallem super schnell bei mir an.

Die Superfoils bestehen aus jeweils zwei Farben, können sowohl trocken, als auch feucht aufgetragen werden und gerade im feuchten Zustand sollen sie unglaublich metallisch rüberkommen. Es steht sogar extra auf der Verpackung, dass man die Lidschatten für einen besonders metallischen Look anfeuchten soll. Dies kann man sowohl mit Wasser, als auch mit irgendwelchen Fixingssprays machen. Ich hatte es bei Electric/Barbarelle zwar mal probiert, aber irgendwie fand ich den Effekt nicht so besonders. Trocken aufgetragen gefallen mir die Lidschatten definitiv mehr.

Die Superfoils kosten übrigens 16,33 Euro (plus ~ 10 Dollar Shipping), beinhalten zwei verschiedene Lidschattenfarben und ihr könnt aus insgesamt 6 verschiedenen Duos wählen. Ich für meinen Teil habe mich für die Duos "Electric/Barbarella" und "Cosmic/Firefly" entschieden und genau diese möchte ich euch heute genauer vorstellen:

Superfoil Lidschattenduo "Electric/Barbarella":

Electric/Barberella war der eigentliche Grund meiner letzten Lime Crime Bestellung. Auf den Promobilder habe ich mich so in dieses unglaublich schöne, außergewöhnliche Duo verliebt. Diese Lidschattenfarben habe ich so in der Form tatsächlich noch nicht in meiner Sammlung und ich finde sie wirklich schön und außergewöhnlich. 
Electric wird von Lime Crime als ein "silvery mauve" beschrieben, was den Nagel eigentlich schon relativ gut auf den Kopf trifft. Im Pfännchen sieht es wie ein sehr dreckiges Rosa aus, aufgetragen ist ein es einheimlich genialer, dreckiger, leicht silbrig schimmernder Rosaton, welcher trocken unglaublich genial pigmentiert ist. Man muss beim Auftrag allerdings sehr aufpassen, da diese Lidschatten zum starken Krümeln neigen. Sie sind sehr, sehr butterig und da ich solche Lidschatten am liebsten mit dem Finger auftrage, muss ich erst recht vorsichtig sein, da man im Lidschatten schnell eine größere Kuhle hinterlässt: Eben weil sie so extrem butterig sind. Aber wie gesagt: Mich hält Gekrümele nicht von tollen Lidschatten ab. Dafür gibt es Abschminktücher und Co.
Barbarella ist ein ähnlich genial-dreckiger Ton wie Electric und harmonisiert perfekt mit ihm. Barbarella wird einfach nur als "pewter" beschrieben. Bei pewter handelt es sich um Hartzinn und besser hätte ich es nicht beschreiben können: Dieser dreckige, angelaufene, metallische Grünton ist einfach super ungewöhnlich, wunderschön und top pigmentiert.

Superfoil Lidschattenduo in "Cosmic/Firefly":

Auf den ersten Block wirkt dieses Duo - gerade im Vergleich zu Electric/Barbarella - eher etwas unscheinbar, bzw. weniger außergewöhnlich. Ich habe es mir allerdings primär bestellt, weil ich immer auf der Suche nach tollen Lilatönen bin und dieser Lilaton hat es definitiv in sich. 
Der Olivton hat mich zwar nicht unbedingt vom Hocker gerissen, aber das ist mein persönliches Problem mit den Superfoils: Meist finde ich eine Farbe des Duos total interessant und die andere Farbe eher weniger bis gar nicht. Bei manchen Farben sehe ich es aus diesem Grund nicht ein, mir das Duo zu kaufen. Bei Cosmic/Firefly habe ich dennoch eine Ausnahme gemacht, da ich das Lila eben unbedingt haben wollte.
Bei Cosmic handelt es sich um besagtes, absolut 
geniales Lila, welches irrsinnig gut pigmentiert ist. Lime Crime beschreibt es als ein "galactic violet", was ich ebenfalls genauso unterschreiben kann. Ein tolles, schimmerndes, blaustiches Violett, welches unglaublich schön changiert. Ich muss allerdings dazu sagen, dass Cosmic unglaublich krümelt. Dieser Lidschatten ist so unglaublich butterig, dass ihr auf dem Swatchbild schon eine kleine Kuhle im Lidschatten sehen könnt. Die ist nicht entstanden, weil ich den Lidschatten so oft benutzt habe, sondern einfach nur, weil er so unglaublich weich und butterig ist, dass er komplett nachgibt, sobald man mit dem Finger oder Pinsel reingeht. Wie gesagt: Ich kann damit leben, aber man muss schon aufpassen. Plus hinterlässt er einen fiesen, blauen Stain, was ich wiederum nicht ganz so prall finde. Gerade auf den Lidern möchte ich nicht mit einem dunklen, blauen Stain rumlaufen. Nichtsdestotrotz eine tolle Farbe und interessant, falls ihr ebenfalls auf der Suche nach tollen Lilatönen seid.
Firefly sieht im Pfännchen so unscheinbar und olivgrün aus. Aufgetragen hat mir dieser Lidschatten allerdings einen kleinen "OHA!"-Moment beschert. Lime Crime beschreibt ihn schon zurecht als ein "green-gold-brown-shift", da dieser Lidschatten ein reines Chamäleon ist: Im Pfännchen sieht er wie gesagt dreckig Oliv aus, aber aufgetragen wird aus ihm auf einmal ein sattes, metallisches Gelbgold mit einem interessanten, grünlich-bräunlichen Schimmer. Wow. Dieser Lidschatten hat mich wirklich mehr als positiv überrascht. So eine interessante, changierende Farbe besitze ich ebenfalls noch nicht und ich bin super froh, dass ich mich im Nachhinein doch noch für dieses Duo entschieden habe.

Das waren meine beiden Duos und ich muss sagen, dass ich die neuen Superfoils absolut genial finde. Klar, sie krümeln teilweise stark, hinterlassen teilweise sogar einen Stain, aber ich bin dennoch total verliebt. Die immense Pigmentierung stimmt, die Optik stimmt, der Preis stimmt und die Farben sind auch super interessant und außergewöhnlich. Ich liebäugele noch mit En Point/Tutu und ich kann euch fast versichern, dass er bei meiner nächsten Bestellung seinen Weg in das Warenkörbchen finden wird.

Liebe Grüße



[Ankündigung] 5 Jahre Jenseits von Eden - Gewinnspiele!

Montag, 18. Juli 2016 // // 2 Kommentare


In den letzten Jahren habe ich die Bloggeburtstage immer vergessen oder sie einfach nicht erwähnt. Doch in diesem Jahr ist es anders, denn unser Blog Jenseits von Eden wird stolze 5 Jahre alt!

Diesen "runden" Geburtstag nehme ich zum Anlass, in diesem Jahr wieder ordentlich Gewinne rauszukloppen.

Beginnen wird das Gewinnspiel am tatsächlichen Bloggeburtstag: am Donnerstag, den 21.07.2016! Insgesamt wird es vier Gewinnspiele geben, die sich wie folgt aufteilen:

21.07.2016: Gewinnspiel Kategorie "Nägel" mit einem Tagesgewinn
22.07.2016: Gewinnspiel Kategorie "Augen" mit einem Tagesgewinn
23.07.2016: Gewinnspiel Kategorie "Lippen" mit einem Tagesgewinn
24.07.2016: Gewinnspiel mit einem großen Hauptgewinn

An jedem der vier Tage gibt es ein kleines (lösbares!) Rätsel. Jede Lösung ergibt ein Wort, sodass ihr am Ende einen Gewinnspielsatz bestehend aus vier Wörtern habt! Mit diesem Gewinnspielsatz könnt ihr dann am großen Hauptgewinn teilnehmen.
Die einzelnen Tagesgewinne sind jeweils meine Lieblingsprodukte aus der jeweiligen Kategorie.

Ich hoffe, ihr nehmt alle zahlreich teil und feiert gemeinsam mit uns unseren 5jährigen Geburtstag!


Grafiken:
© ann_precious - fotolia.com
© dip - fotolia.com
© paw - fotolia.com
© Barry Barnes - fotolia.com
© Brux - fotolia.com
© gamjai - fotolia.com




 
Design by www.vanillebrause.com