Dienstag, 31. Juli 2012

[TAG] 19 random questions. Wer bissn du eigentlich?

Wieder sind es persönliche Fragen quer durch den Gemüsegarten. So lernt ihr auch mal ein wenig was über dieses Persönchen hinter diesem Blog. ;-)

Wo wurdest du geboren?
In Magdeburg / Sachsen-Anhalt, aufgewachsen bin ich aber im Schwabeländle.

Wurdest du nach Jemandem benannt?
Indirekt. Eine Sängerin, die meine Mutter mal im Fernsehen gesehen hat, heißt so ähnlich und sie hat es ein wenig abgeändert.

Wann hast du das letzte Mal geweint?
Heute.

Hast du Kinder?
Nein, aber in Planung.

Wenn du jemand anders wärst, wärst du gern mit dir selbst befreundet?
Hmm, schwierig... Wenn ich mir nichts draus machen würde, von mir selbst immer mal wieder längere Zeit nichts zu hören aufgrund einer dringend benötigten Auszeit, dann schon. Ansonsten besser nicht. ;-)

Hast du Haustiere?
Nein. Felltiere kommen mir aufgrund einer Tierhaarallergie nicht nach Hause und allgemein könnte ich es nicht ertragen, wenn das Tier dann sterben würde. Also besser nicht.

Bist du sarkastisch?
Absolut!

Würdest du Bungee jumpen?
Um Himmels Willen, NEIN! Ich würde schon nicht hochkommen vor lauter Höhenangst, wie soll ich da dann auch noch runterkommen?!

Was ist dein liebstes Müsli/Cornflakes?
Dank meiner Zöliakie habe ich da nicht wirklich die Auswahl. Von Kellogg's bleiben mir nur die Choco Krispies XXL, die sind ganz okay. Warum müssen die auch überall Gerstenmalz reinknallen?!

Welche Augenfarbe hast du?
Blau.

Gruselfilme oder Happy Ends?
Bitte Happy Ends! Ich hasse Gruselfilme, ich bin ein totaler Schisser! Selbst vor Scary Movie habe ich Angst. ;-)

Hast du Geschwister?
Ja, einen Bruder, der ein Jahr älter ist als ich.

Computer oder TV?
Mein Laptop. :-) Ohne Fernsehen könnte ich ganz gut leben.

Was ist das erste, was du an einer anderen Person bemerkst?
Eine positive oder negative Ausstrahlung. Ich kann mich schnell entscheiden, ob ich einen Menschen mögen könnte oder eher nicht.

Welches ist dein liebster Geruch?
Ich mag Vanillegeruch recht gern, aber nicht zu stark.

Was war der am weitesten von zu Hause entfernte Ort an dem du warst?
Das müsste Spanien gewesen sein, ganz im Westen an der Grenze zu Portugal.

Hast du besondere Fähigkeiten? 
Ich kann innerhalb einer Zehntel Sekunde jedem Buchstaben im Alphabet die exakte Nummer, an der der Buchstabe im Alphabet steht, zuordnen. Das konnte ich schon als Kind, ohne es je bewusst gelernt zu haben.

Hast du Hobbies?
Natürlich blogge ich gern, wie ihr euch denken könnt. ;-) Ansonsten lese ich sehr gerne, gehe gern ins Theater und schreibe Gedichte.

Eigene Frage (man ersetzt diese durch seine eigene Frage): Welche Kindheitsmacke hast du bis heute nicht ablegen können?
Ich kann mich noch immer nicht von auch nur einem Plüschtier trennen. Zudem kann ich mir in Läden auch keine Plüschtiere länger anschauen, sonst bekomme ich Mitleid und mir fällt es schwer, es nicht mitzunehmen.

Gut, das war es soweit.
An dieser Stelle tage ich Sala. ;-)


MANHATTAN Blogger Edition - Teil 3: Styleproofed 01S - 05S

Heute geht es weiter mit den ersten fünf Nagellacken der Reihe "Styleproofed". Ihr werdet schnell merken, dass sich hier namentlich an kulinarischen Dingen gehalten wurde, die oftmals absolut zutreffend sind.


STYLEPROOFED



01S Acai Power Berry
Ein sehr dunkles Blau mit ganz leichtem Schimmer



02S Red Beet Carpaccio
Ein sehr dunkles Aubergine, ganz ohne Schimmer



03S Pink Onion
Ein kräftiges, strahlendes Lila-Pink, ohne Schimmer



04S Pumpkin Carrot Pie
Ein gedecktes Orange, das tatsächlich an einen Kürbis erinnert, ohne Schimmer



05S Mashed Potatoes
Ein Senfgelb ohne Schimmer



Inhalt: 11 ml
Unverbindliche Preisempfehlung: 3,49 Euro


Mein Liebling: 05S Mashed Potatoes



Ein Senfgelb, das komplett ohne Schimmer auskommt. Die Farbe ist sehr außergewöhnlich und genau das macht diese Farbe für mich so anziehend.

Die letzten fünf Farben gibt es dann morgen. :-)


Montag, 30. Juli 2012

[TAG] Things about me!

Diesmal geht es etwas persönlicher zu,  vielleicht gefällt euch dieser Part ja auch mal... :-)

01. Beschreibe dich in drei Worten.
melancholisch . nachdenklich . liebevoll .

02. Wie fühlst Du Dich, wenn Du mit der Kamera sprichst?
Ich bin kein You Tuber und das ist auch ganz gut so. Ich bin nicht so kameraaffin und verstecke mich lieber hinter die Kamera als davor.

03. Was magst Du nicht an Deinem Aussehen?
Meine Figur, meine ständig problematische Haut und mein Profil

04. Ohne welches Produkt willst Du nicht rausgehen?
Ich klammere jetzt mal Klamotten und weiteres Beiwerk aus. ;-) Ich gehe nicht ohne bestimmte Medikamente aus dem Haus, die ich eventuell brauchen könnte.

05. Machst Du etwas, obwohl Du es nicht kannst?
Augen Make-Ups schminken. Immer und immer wieder. Bis ich es kann. Und es wird. ;-)

06. Was würdest Du gerne an Dir ändern, tust es aber nie?
Ich würde sehr gern Yoga machen, kann mich aber einfach nicht aufraffen. Zudem wollte ich auch mal wieder Autogenes Training machen, aber auch hier siegt meistens leider meine Faulheit.

07. Was magst Du nicht an anderen Menschen?
Ignoranz, Arroganz, Dummheit

08. Nenne 4 Dinge, die Du gerne machst.
Bloggen, Gedichte schreiben, Musik hören, ins Theater gehen

09. Gibt es ein Kleidungsstück, welches Du nicht magst, aber trotzdem trägst?
Im Winter die Stiefel. Ich mag Stiefel einfach nicht, aber wenn es draußen so richtig kalt ist, müssen sie eben leider sein.

10. Wie wichtig ist Dir das Aussehen?
Mittlerweile sehr, sehr wichtig. Ich gehe nicht ungepflegt aus dem Haus, normalerweise noch nicht einmal ungeschminkt. Saubere Klamotten sind Pflicht, die Haare dürfen nicht durcheinander und/oder fettig sein, mir wäre das alles furchtbar unangenehm und das wäre auch nicht ich.

11. Gibt es etwas, was du sammelst?
Eindeutig wohl Kosmetik. ;-) Ansonsten Bücher von Thomas Bernhard, dem weltbesten Autoren.

12. Was tust Du, wenn Dir keiner zuschaut?
Singen ;-)

13. Welche Farben trägst Du gerne auf Deinen Nägeln?
Ich mag gerne Rottöne, Nudetöne und alles, was richtig außergewöhnlich ist. Glitzerkram und zu dunkle Farben mag ich nicht so gern.

14. Nenne 3 Dinge, die Dir am anderen Geschlecht gefallen.
Punkt 1: Intellekt und Belesenheit. Wenn ein Mensch was in der Birne hat und das bestenfalls auch noch zum Ausdruck bringen kann, empfinde ich das als sehr anziehend. Männer, die gerne lesen (und damit meine ich keine Trivialliteratur und Harry Potter ;-)), finde ich spannend.
Punkt 2: Gepflegtheit. Nichts schlimmer, als stinkende, eklige Männer. Körperpflege ist für mich auch schon eine Frage des Respekts und ich mag gut riechende Männer mit vernünftigen Klamotten und gekämmten Haaren einfach.
Punkt 3: Abstinenz. Ich wusste nicht, wie ich diesen mir wichtigen Punkt anders benennen sollte, aber rauchende, kiffende und ähnlich geartete Männer ekeln mich an. Sehr angenehm finde ich es auch, wenn er gar keinen Alkohol trinkt und falls er doch ab und an (!) mal was trinkt, dann bitte kein Bier!

15. Mit was kommst Du nicht klar?
Aggressivität und Ungerechtigkeit

16. Welche berühmte Person bewunderst Du?
Thomas Bernhard für seinen starken Charakter.
Ben Folds für diese unglaubliche Kreativität.

17. Was ist Deine größte Angst?
Dieser Punkt ist mir zu privat und daher möchte ich ihn an dieser Stelle nicht beantworten.

18. Was bedeutet Glück für Dich?
Gesundheit ist das größte Glück, das ein Mensch besitzen kann. Zudem: Bedinungslose Liebe. Nichts ist schöner, als bedingungslos geliebt zu werden oder einen Menschen bedingungslos lieben zu können.

19. Was planst Du schon lange, hast es aber immer noch nicht gemacht?
Ich möchte endlich mal nach Norwegen - Urlaub in einem schönen, kleinen Holzhaus machen.
Und ich möchte nach Pompeij, viele, viele Jahre schon.

20. Nenne etwas merkwürdiges über Dich.
Ich bin die Merkwürdigkeit in Person. Ich ekle mich vor Pizza (Glutenhaltige kann ich sowieso nicht essen, aber ich finde alle eklig), Zimt ertrage ich erst recht nicht und die wenigen Sachen, die ich theoretisch mögen würde, darf ich aus allergietechnischen Gründen sowieso nicht essen. Ein Traum. ;-)

21. Wen tagst du?
Ninja Hase, Viktoria und Sabrina

Ein Sonderpreis für die Kreativen ...

Gerade trudelte ein längst verloren geglaubtes Päckle bei mir ein.
Euer Schaden soll das nicht sein. :)

Folgenden Sonderpreis vergebe ich im Zuge meines aktuellen Gewinnspiels zum 1. Bloggeburtstag an eine Person, die an der Kreativaufgabe teilgenommen hat, aber keines der anderen drei Preise gewonnen hat. Dieser Preis wird nicht verlost sondern ich entscheide, wer ihn sich verdient hat. ;-) 

INGLOT Palette bestehend aus einem Rouge und zwei Lidschatten
5 Nagellacke aus der Manhattan Blogger Edition LE (Farben sind hier nur als Beispiel, die tatsächlichen Farben werden variieren)

Mitmachen lohnt sich also nun sogar vierfach!
Natürlich könnt ihr auch weiterhin noch an dem Teil des Gewinnspiels teilnehmen, an dem ihr nur kommentieren müsst.
Wie das alles funktioniert und was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr nach einem Click auf folgendes Bild:




MANHATTAN Blogger Edition - Teil 2: Modepilot 06M-10M

Heute stelle ich euch die zweite Hälfte der Modepilot-Reihe vor, bevor ihr euch in den kommenden zwei Tagen auf die Styleproofed-Reihe freuen dürft.


MODEPILOT



06M Odeonsplatz
Ein Himbeerrot ohne jegliche Schimmer - oder Glitzerpartikel



07M Knightsbridge
Ein dunkles Orange, erinnert an Kürbis



08M Rodeo Drive
Ein helles Mintgrün mit Glizerpartikeln



09M Roppongi
Ein Altrosa in Nudelook mit recht starken Glitzerpartikeln



10M SoHo
Ein Gold mit Grüneinschlag und sehr viel Glitzerpartikeln

Inhalt: 11 ml

Unverbindliche Preisempfehlung: 3,49 Euro


Mein Liebling: 09M Roppongi


Die Farbe wirkt sehr edel - ein Nudelook in Altrosa mit einigen Glitzerpartikeln.









Sonntag, 29. Juli 2012

Immer wieder sonntags ...

Gesehen | Olympische Spiele
Gelesen | Neon
Gehört | Of Monsters And Men, Virginia Jetzt!, Tim Bendzko
Getan | Den Boden im Bad verlegt
Gegessen | Mc Donald's, Indisch in F'hain
Getrunken | Mango-Lassi, Cola, Eistee
Gedacht | Ich will Herbst...
Gefreut | Über die ein oder andere nette Einsendung
Geärgert | Dass ich manchmal nicht so kann wie ich will...
Gewünscht | Viel viel viel Gesundheit
Gekauft | Ein paar Kleinigkeiten aus der Drogerie
Geclickt | Diverse Blogs

Mit Clinique Chubby Stick Two Ton Tomato



MANHATTAN Blogger Edition - Teil 1: Modepilot 01M-05M

Ich habe euch ja angekündigt, dass es hier auf dem Blog vier Tage lang sehr nagellacklastig zugehen wird. Grund ist, dass Manhattan mir alle 20 Nagellacke der kommenden MANHATTAN Blogger Edition zugesendet hat. Release dieser wunderbaren LE ist der 02.08.2012. Ihr könnt euch also hier bis zum 0108.2012 täglich eure Lieblinge rauspicken und am 02.08. dann in die Drogerien stürmen.

Noch kurz zum Hintergrund der Entstehung: Manhattan hat gemeinsam mit zwei Modeblogs, Modepilot und Styleproofed, diese 20 limitierten Nagellacke kreiert. Ab dem 02.08.2012 kommen diese 20 Lacke dann für circa vier Wochen in den Handel.
Der Clou: Ihr könnt euren Lackliebling auf www.manhattan.de/lieblingslack ins Standardsortiment voten!

Doch nun genug der Theorie, heute stelle ich euch die ersten fünf Lacke vor. Zudem lackiere ich mir täglich meinen persönlichen Liebling aus den fünf Lacken auf die Nägel.



MODEPILOT



01M Della Spiga
Ein strahlendes Rot mit kleinem Orangeanteil



02M St. Honoré
Ein dunkles Braun-Rot mit Schimmer



03M Twerskaja
Ein sattes, dunkles Lila



04M St. Germain
Ein dunkles Himbeerrot



05M Goethestraße
Ein pastelliges Peach-Rosa


Inhalt: 11 ml
Unverbindliche Preisempfehlung: 3,49 Euro

Mein Liebling: 01M Della Spiga


Ein so erfrischendes Rot, durch den Orangeanteil strahlt die Farbe noch mehr. Wunderschön!


Samstag, 28. Juli 2012

Nur eine kleine Gewinnspielerinnerung ...

Heute lasse ich euch ein wenig in Ruhe und noch die letzten Sonnenstrahlen genießen, denn ab morgen wird es wieder kühler (mein Wetter ist diese Hitze ja nun nicht...). Ich hätte aber eine Idee, was ihr machen könntet, falls es draußen regnet und gewittert. Macht doch einfach bei meinem Gewinnspiel mit. :)

Was ihr tun müsst, erfahrt ihr nach einem Click auf folgendes Bild:


Ab morgen gehts auf dem Blog übrigens vier Tage lang sehr nagellacklastig zu. Lasst euch überraschen. ;-)
So, und nun raus mit euch, Sonne tanken!



Freitag, 27. Juli 2012

The Body Shop Lily Cole Lip And Cheek Dome, Crazy For Coral

Schon eine ganze Weile gibt es bei The Body Shop die Lily Cole LE. Ich musste ehrlich gesagt erst einmal nachlesen, wer Lily Cole überhaupt ist - ein britisches Model, das reicht mir an Info. ;)
Aus dieser Limited Edition sah das Cremerouge in der Farbe "Crazy For Coral" recht spannend aus, also schnappte ich mir eines davon.


Was auf dem Foto vielleicht noch einigermaßen groß aussieht, ist in echt aber ganz anders: Das Rouge ist winzig klein.
Das Rouge sitzt als eine Art Haube auf dem Pöttchen. Direkt im Pöttchen befindet sich da nichts mehr, es ist einfach nur die Haube. Auftragen kann man es dann wie mit einem Stick. Tja und da erwartete mich schon die nächste Enttäuschung: Ich wischte immer und immer wieder über meinen Handrücken, aber die Farbe war kaum sichtbar. Nach circa 10 Strichen war ein Hauch Farbe auf meinem Handrücken.


Ihr seht es auf dem Foto (oder auch nicht): So sah es nach den 10 Strichen aus.
Um es positiv auszudrücken: Als Rougeanfänger kann man da nichts falsch machen, ein "overblushen" ist praktisch ausgeschlossen. Aber hier haben nur Hellhäutchen eine Chance, das man was sieht.
10 ml kosten rund 9 Euro.












P.S.: Denkt auch ans Gewinnspiel - schaut mal rechts in die Sidebar und clickt auf das Herzle. ;)

Donnerstag, 26. Juli 2012

GLOSSYBOX Juli 2012

Gerade kam Herr DHL bei mir  vorbei und brachte mir meine Glossybox. Ich habe sie wie immer sofort für euch fotografiert, damit ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen könnt.


Als Extra gab es schonmal eine Schlafmaske - süßes Ding, auch wenn ich garantiert nie mit einer Schlafmaske schlafen werde - ich muss doch sehen, wenn ein Monster zur Tür rein kommt und mir Böses will... Nun gut, hier also meine Produkte:


1. ALESSANDRO Pedix Feet Heel Rescue Balm (30 ml) - 14,95 Euro/100 ml
Naja, Fußcreme... Brauche ich nicht... Aber wer es braucht...

2. NOBLE ISLE Summer Rising Cornish Hedgerows Bath and Shower Gel (75 ml) - 25,23 Euro/250 ml
Duschgel kann ich immer gebrauchen. Dieser Kandidat riecht echt gut - mag ich.

3. C:EHKO Balsam Fluid Plus (10 Kapseln) - 4,73 Euro/10 Kapseln
Also irgendwie finde ich diese Darreichungsform eigenartig... Und Produkte dieser Firma sind ja irgendwie immer drin, nervt mich langsam, wenn ich ehrlich bin.


1. AVÈNE Réflexe Solaire SPF 50+ (30 ml) - 9,90 Euro/30 ml
Gut, wir haben ja jetzt Sommer, zudem ist der Sonnenschutzfaktor sehr hoch, was mir wichtig ist. Kann ich also gebrauchen.

2. ASTOR Big and Beautiful Ultra Volume Mascara (7 ml) - 8,49 Euro/7 ml
Mascara habe ich derzeit eigentlich genug und Volumen-Mascara mag ich nicht so gern, aber Verwendung werde ich schon dafür finden

Gesamtwert der Box: 35,18 Euro

Fazit: Wie so meist bei Glossybox... Durchwachsen. Es ist kein Produkt dabei, das ich richtig genial finde, drei Produkte sind okay, zwei Produkte brauche ich nicht. Ich hoffe allmonatlich auf die richtige Kracherbox, mal sehen, ob ich dies jemals erleben werde. ;)




Mittwoch, 25. Juli 2012

[Presse] Balea Professional Oil Repair - Serie

Balea bringt eine neue Haarpflegeserie auf den Markt: Oil Repair.
Sie soll Haarschäden reparieren und ist für trockenes, strapaziertes Haar geeignet. Die Haarwurzel soll stimuliert und die Haarfaser gekräftigt werden.

Oil Repair Shampoo
Ohne Silikone
Vegan
250 ml, 1,45 Euro


Oil Repair Spülung
Ohne Silikone
Vegan
200 ml, 1,45 Euro


Oil Repair Haaröl
Vegan
100 ml, 2,95 Euro


Erhältlich ab Mitte August in den dm-Märkten





Revlon Colorburst Lip Butters die Zweite


Hier habe ich euch ja schon von den wunderbaren Revlon Colorburst Lip Butters erzählt. Deshalb erspare ich mir und euch noch nähere Ausführungen.
Zu meiner Sammlung haben sich zwei neue Kandidaten gesellt, die auch gerne gezeigt werden wollen.
Wieder einmal habe ich sie über Ebay bezogen. Jedoch wähle ich hier immer gern eine niederländische Bezugsquelle aus, da es aus den USA ewig dauert, bis die guten Stücke bei mir sind.
Doch hier nun meine zwei neuen Lieblinge:



Links: 040 Red Velvet - ein recht dunkles Rot, das zu den Deckenden gehört
Rechts: 010 Raspberry Pie - ein Beerenton, auch recht deckend (der kam schon so fertig bei mir an...)

Weitere Farben werden bestimmt bald noch hinzukommen - ich bin diesen Dingern einfach verfallen.

Holt euch draußen keinen Sonnenstich!


Dienstag, 24. Juli 2012

[Presse] Rival de Loop Young LE "Sun"

In circa zwei Wochen gibt es von Rival de Loop Young eine neue Limited Edition: "Sun". Rival de Loop Young setzt dabei auf Sonnenschutz für den ultimativen Beach Look.

Folgende Produkte sind dabei:


Lipgloss
Mit UV-Schutz und Lichtschutzfaktor 15
1,29 Euro

Getönte Tagescreme
Mit Lichtschutzfaktor 15
Farbnuancen: 01 natural und 02 sunny
Je 1,99 Euro


Nagellack
Mit Sonnenschutzfilter
Farbnuancen: 01 Transparent, 02 Gelb und 03 Orange
Je 0,99 Euro

Naja, die LE ist ein wenig dürftig. Die Farben der Nagellacke sehen rein aus der Flasche ein wenig transparent aus, aber irgendwie zieht mich die gelbe Farbe ein wenig an. Das werde ich mir mal live ansehen.

Wie findet ihr diese LE?





Powered by Blogger.

Labels

35 Dinge 6 Beauties play it cool Abercrombie Abobox agnès b AHAVA Alterra Alverde American Apparel AMU Anastasia Beverly Hills Anika Anique Anna Sui Annayake Anny Antiqued Anzeige AOK Apfel Ardency Inn ArtDeco Asiatisch Astor Aufgebraucht Aussie Avène Avon Avril Lavigne B.B Cream Babor Baking Balea Balenciaga Bare Minerals Bath & Body Works batiste Batman Beauté Pacifique Beauty Balm Beauty Marked Beauty UK Beautypress BEBE Bebe Young Care Becca Benefit Beni Durrer BestFewo Betty Barclay BeYu bh cosmetics Bilou Bioderma Biolage R.A.W. Biotherm Bite Black Tied Blackberry Blistex Blogempfehlung Bloggeburtstag Blogparade Blush Bobbi Brown Bogner Bourjois Bows&Curtseys Box of Beauty Box Stories Brandnooz Braun Satin Hair Bronzer Brun Bruno Banani Bücher Bünting Burberry Burt's Bees Butter London Buxom C:EHKO Cacharel Callusan Carbon Carbonized Carmex Catherine Catrice Caudalie Cavalli Cetaphil Chanel Charisa china glaze Chloe Chopard Christina Aguilera Ciaté Cire Trudon Claire Fisher Clarins Clarins Box Relax Clarisonic Clinique Club Colgate Coloured Raine ColourPop Cookies Cooking Copperplate Couleur Caramel Cranberry culte du blogue Cupcakes Cuppabox Dangerous Cuvee Daniel Jouvance Daniele de Winter Dark Dare Dark Indulgence Daylong Deborah Lippmann Deep Blue Green Deep Truth Deeply Adored Degustabox Demak Up Dermalogica Dessange Die Blog Box Dior DIY DKNY DM dm box DM Lieblinge dmBio DouBox Douglas Dove Dr. Bronner's Dr. Schrammek Duftkerzen Dupe Duschgel DuWop eBay Ebelin edding Ellis Faas Emerald Dusk EOS EOTD Erdnussbutter Escada Essence Essie Estée Lauder être belle Eucerin Event eyeko Eyeliner Eyeshadow Fa Fairy Box Favoriten fem.box Femme Noir Fig. 1 Food FOREO FOTD Freitagsfüller Fresh Freshwater Frost at Midnight Galaxy Garnier Gewinnspiel Gina Tricot Giorgio Armani Givenchy Glätteisen Gliss Kur Glossybox Glov Gosh Grah-Toe Guerlain H&M Haare Haarmilch Haarpflege Haarschmuck Hähnchen Handcreme Handpeeling Handsan Happy Brush Haul Haux Hazy Day Herbal Essences Heritage Rouge Hermès Hidro Fugal Highlighter Hollister Hormocenta Hourglass Hugo Boss Humid i love ikoo Illamasqua Image Maker Immer wieder Inglot iPhone IsaDora Isana Italienisch Jana Jeffree Star Jenny Jouer Cosmetics Kajal Kanebo Karamell Kat von D Keralock KIKO Kings and Queens Körperöl Korres Koziol Kryolan Kuchen Kulau L.O.V L'Occitane L'OREAL La Roche Posay Labello Lacoste Lady Gaga Lancaster Lancome Lancôme Langzeitstudien LASplash Laura Laura Mercier Lavera LE Le Couvent de Minimes Le Metier de Beaute Lee Stafford Lily Lolo Lime Crime Limited Edition Linda Lippenstift Liquid Lipstick Lord&Berry Louma Lush Luvos Luxury Box M. Asam M2 MAC Make Up Factory Make Up For Ever Make Up Store MakeOver International Makeup Geek Malu Wilz Manhattan Marbert Marc Jacobs Marionnaud Maske Mavalia Max Factor MaxFactor Maybelline medpex Melt Melvita mememe method Michael Kors Michalsky Milani Miro Missha Misslyn Mizellenwasser MODELCO Models Own Monatsfavoriten Moroccanoil MUA Müller Look Box Musik Müsli My little Box Mystery Mythical Nachgekauft Nägel Nageldesign Nagellack Nailart nails inc. Naked Naked Lunch Naobay Nars nd24 Neu Nivea Nocturnelle noémie noémie. Nonal NOTD Nudeln Nutella NYX OCC Oilily Omega on the hunt OOTD OPI Origins Orly Outfits P&G p2 Palace Pedigreed Palette Paletten Palmolive Pantene Pro-V Paradisco Parfum Parfümerie Pieper Parsa Beauty Patricia Paul and Joe Paul Mitchell Paulas Choice Peach World Peeling Performance Art Phloof Photo Realism Physiogel Pink Box Pinsel Playboy Plum Dressing Plumage Poudre Universelle Libre Prelude Presse Preview Privates Proactiv Provamel PUPA Milano Real Techniques Realtechniques Redken Reise Review Revlon Rexona Rezension Rezept Rimmel Rimmel London Rituals Rival de Loop Rival de Loop Young Roman Rossmann Rouge Bunny Rouge Round Midnight Salat Sally Hansen Sante Satin Taupe Schaebens Schmuck Schokolade Schuhe Schwarzkopf Seeberger Select Sheer Sensai Sensationail Senza Limiti Sephora Sephora Collection Shadowy Lady Shale Shampoo Shimmermoss Shirin David Shiseido Shroom Sigma Silver Ring Sisley Sketch Skinbio Sleek Slow Cooker Smashbox Smoke and Diamonds Smoked Ruby So Susan Soap&Glory Sonnenschutz Spülung Star Violet StarGazer Stars 'n Rockets Stila Stolen Moment Strike a Pose Sugarpill Superbalanced makeup Superfoils Süßkartoffeln Swarovski Swatch Swiss-o-Par Syoss Tag Tana Cosmetics Tangle Teezer Tanja Tanya Burr Tarte Tendersmoke tetesept The Balm the blushed nudes The Body Shop The Soft Luxe Collection thelipstick.net Themenwoche Thierry Mugler Thomas Sabo Thriller Timberstone Turnings Tom Ford Too Faced Top 3 Treaclemoon trend IT UP TrendRaider Twinks Typographic Ultra Face Unboxing Undercurrent Unechta Urban Decay Valentino Versace Vestige Verdant Vichy Vidal Sassoon Video Vorstellung Weleda Werbung Wilkinson Sword Wohlfühlbox Woodwinked Yankee Candle Yes Love YouTube YSL Yves Rocher Yves Saint Laurent Zahnpflege Zoeva Zoya