Dienstag, 10. Dezember 2013

Pinseleien mit Zoeva

Hello my lovelies!

Ich bin wieder im Lande und habe voller Schrecken festgestellt, dass ich heute mit einem Post an der Reihe bin. Gott sei Dank hatte ich die Bilder schon fertig, dh. ich setze mich jetzt gemütlich an meinen Laptop und tippe für euch diesen Bericht, welcher demnach in ein paar Stunden hochgeladen wird. 
In diesem Post geht es um die Pinsel von Zoeva, welche euch bestimmt hinreichend bekannt sind. Ich muss ja gestehen, dass ich ein ziemlicher Pinsel-Spätentwickler bin. Ich habe leidenschaftlich gerne mit meinen Fingern bzw. mit den Schaumstoffapplikatoren geschminkt und sah mit diesen Methoden auch äußerst ansehnlich aus ^^. Die richtigen Pinsel zu finden, finde ich auch ziemlich schwierig. So klasse die MAC Pinsel auch sein sollen...ich finde die Preise echt happig und weiß nicht, ob ich so viel Geld in einen Pinsel investieren möchte. Ich habe zwar zwei MAC Pinsel zuhause (welche aber in einem Set dabei waren), muss aber sagen, dass ich die nicht wirklich überragend finde. Sie sind schon gut, keine Frage, aber besser als all die anderen Pinsel? Ich weiß nicht. 
Umso mehr habe ich mich gefreut, als Zoeva mit dieses Testpaket mit diversen Pinseln zugeschickt hat, bzw. ich durfte mir die Pinsel selber aussuchen. An dieser Stelle schon einmal ein dickes Dankeschön an das Zoeva Team, welches nebenbei auch noch superfreundlich und zuvorkommend war bzw. bestimmt immer noch ist!

Zoeva - 223 Petit Eye Blender (6,20 Euro):

Das sagt Zoeva:

"Der 223 Petit Eye Blender Augenpinsel ist ein handgefertigter, kompakt gebundener Lidschattenpinsel zum Akzentuieren der Lidfalte und zum professionellen Verblenden von Übergängen. 
Die weichen Taklon Borsten eignen sich perfekt für cremige Produkte, passen sich der Lidfalte hervorragend an und haben dabei einen ausgezeichneten Widerstand. Dank der komprimierten Form ist dieser Pinsel auch für kleine Augen ideal geeignet."

Design:

Schlicht, schwarz und chic. Keine großen Verzierungen, kein Klimbim, nichts. Auf dem schwarzen Stiel befinden sich lediglich die Pinselart (+Nummer), der Markenname und der Slogan "Color.Love.Make Up."
Der vordere Pinselteil besteht aus einem Metallstück, aus welchem die Borsten heraus ragen. Die Borsten an sich bestehen aus Taklon. Sie sind demnach also keine Echthaarborsten, sondern syntetisch, was ich persönlich aber nicht schlimm finde. Die Taklonborsten fühlen sich auf jedenfall superweich an und scheinen nicht so leicht rauszufallen.

Anwendung und Fazit:

Dieser Pinsel ist - wie der Name schon sagt- für das Verblenden der Lidschatten zuständig. Dadurch dass er vorne etwas spitzer endet, kann man ihn hervorragend am unteren Wimpernkranz und in der Lidfalte anwenden: Sei es entweder als dünner Lidstrich unter dem Auge oder als verwischtes Smokey Eye in der Lidfalte - beides geht mit diesem Pinsel supereinfach von der Hand.
Dadurch dass der Pinsel ziemlich fest und eng gebunden ist, gibt er beim Auftrag kaum nach, welches eine sehr präzise Pinselführung erlaubt.
Alles in allem bin ich mit diesem Pinsel sehr zufrieden - wie oben schon erwähnt benutze ich ihn am allerliebsten im äußeren V und der Lidfalte. Gerade bei Smokey Eyes ist dieser Stift extrem hilfreich und das Endergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Der Pinsel verliert keine Borsten, liegt gut in der Hand und ich kann ihn euch wirklich ans Herz legen!

Zoeva - 225 Eye Blender (6,20 Euro): 

Das sagt Zoeva:

"Unser 225 Eye Blender Pinsel verblendet perfekt Lidschattenfarben und beseitigt harte Übergänge.
Dank seiner weichen Naturborsten ist dieser handgefertigte Augenpinsel hervorragend für Smoky Eyes und geheimnisvolle Nuancen geeignet. Dieser Makeup Pinsel ist wunderbar einfach in der Handhabung und zugleich professionell in der Ausführung. Luftig wolken-sanft."


Design:
Mit Ausnahme der Borsten sieht dieser Pinsel genauso aus wie der Petit Eye Blender (natürlich mit einer anderen Pinselangabe!). 
Im Gegensatz zu dem Petit Eye Blender wurde hier mit Naturborsten gearbeitet - welche es jetzt genau sind, kann ich euch leider nicht sagen. Er ist aber genauso weich und fluffig und eignet sich perfekt für Blendearbeiten in der Lidfalte. 
Dieser Pinsel wurde etwas loser gebunden und ist bei weitem nicht so fest wie die kleinere, syntetischere Ausgabe, dh. dieser Pinsel eignet sich eher für das Verblenden größerer Flächen -> Lidfalte!

Anwendung und Fazit:
Wie oben schon erwähnt, eignet sich dieser Pinsel eher für das Verblenden größerer Flächen, da er wesentlich breiter ist. 
Gerade für die Lidfalte ist dieser fluffige Pinsel bestens geeignet und ich kann bis dato auch nur Gutes über ihn berichten. 
Dieser Pinsel hat bis dato auch noch kein Haar verloren und das Verblenden gelingt mir auch superleicht, da der Pinsel eben so mega fluffig und groß ist. Für den Preis eine absolute Kaufempfehlung!

Zoeva - 227 Soft Definer (6,20 Euro):

Das sagt Zoeva:

"Der flache, oval geformte Soft Definer Pinsel zaubert weiche und fließende Übergänge. Einfach in der Anwendung zaubert dieser königlich weiche Pinsel einen super soften Look, und ist auch für kleine Augen ideal geeignet. Für natürliche und glamouröse Augenmakeups.
Der handgefertigte, professionelle Augenpinsel mit weichen Naturhaarborsten ist perfekt zum Verblenden, Verwischen und Ausschattieren von Lidschatten und losen Pigmenten geeignet."

Design:
Der Pinselstiel sieht aus wie bei den bereits erwähnten Pinsel. Bei diesen Borsten handelt es sich auch wieder um Naturborsten - diesmal allerdings helle, was ich persönlich nicht so toll finde. Ich muss leider gestehen, dass ich kein Fan von hellen Pinseln bin, da ich ein sehr fauler Pinsel-Wasch-Mensch bin und man diesen Pinseln leider schnell die Benutzung ansieht. Vielleicht sollte ich dies aber auch als Chance sehen und meine Pinsel eben regelmäßiger reinigen...

Anwendung und Fazit:

Dieser Pinsel ist etwas flacher und breiter als der Eye Blender aber mindestens genauso weich und fluffig. Dadurch dass der Pinsel breiter und flacher ist, eignet sich dieser hier auch nur für die Lidfalte, da ihr ihn euch am unteren Wimpernkranz andauernd ins Auge pieken würdet. 
Über diesen Pinsel kann ich euch leider noch nichts sagen, da ich ihn noch nicht getestet habe. Ob es an den weißen Borsten liegt? Ich weiß es nicht...^^'

Zoeva - 104 Buffer (12,50 Euro):

Das sagt Zoeva:

"Foundation Routine in einer neuen Dimension 
Entdecken Sie unseren neu designten ZOEVA 104 Buffer!
Das ist neu: Besonders kompakte Form in Verbindung mit gewohnt ZOEVA-sanften Taklon Borsten. Er sorgt für ein wunderbar natürliches und maximal ebenmäßiges Makeup Finish.
Die samtig zarten veganen Borsten nehmen cremige und pudrige Foundation perfekt auf ohne das Produkt zu absorbieren.
Dank dem verstärkten Griff liegt der Pinsel stabil und luxuriös in der Hand und macht die Anwendung noch angenehmer.
ZOEVA Makeup Pinsel – Eleganz trifft Expertise."

Design:

Vom Design her sieht der Buffer genauso wie die bisher erwähnten Pinsel aus. Das Auffälligste hier sind natürlich die Borsten: Breit, zweifarbig und -wieder einmal- babyweich. Laut Zoeva handelt es sich um einen veganen Pinsel, dh. es handelt sich wohl wieder um syntetische Borsten.

Anwendung und Fazit:

Mithilfe der gerade abgeschnittenen Pinselfläche soll sich das flüssige Make Up besonders gründlich und einfach einarbeiten lassen. Obwohl die Borsten recht schwer sind, liegt dieser Pinsel super in der Hand.
Leider konnte ich ihn noch nicht testen, da ich in der letzten Zeit kein Make Up getragen habe, da meine Haut in der T-Zone momentan etwas ungnädig mit mir ist. Ich kann mir aber vorstellen, dass ein Buffer das Produkt besser in die Haut einarbeitet, da die Pinselspitze eben komplett eben ist. Ich hingegen habe einen ganz normalen, 0815, flachen Make Up Pinsel und da sieht das Endergebnis schnell mal "aufgemalt" aus. 
Ich freue mich also umso mehr, dass ich endlich so einen Buffer Pinsel habe und kann es kaum erwarten, ihn endlich mal zu testen!

Zoeva - 230 Pencil (6,20 Euro):

Das sagt Zoeva:

"Dieser handgefertigte Augenpinsel eignet sich besonders zum präzisen Schattieren, Verwischen und Smoothen von Übergängen in der Lidfalte oder entlang des Wimpernrandes.
Dank seiner spitzen Form und der kompakten Naturhaare, nimmt er überschüssige Farbe auf und verteilt sie gleichmäßig und en détail. Klein, fein, kompakt und weich."

Design:
Der Pinselstiel sieht aus wie immer: Für den Pencil wurden wieder die weißen Naturborsten verwendet, was ich ein bisschen schade finde, da dieser Pinsel bei mir wohl hauptsächlich schwarze Farbe abbekommen wird und der Pinsel wohl innerhalb kürzester Zeit etwas...verbraucht aussehen wird. Aber...vllt. auch nicht, wenn ich meine Pinsel einfach regelmäßiger wasche!

Anwendung und Fazit:

Im Gegensatz zu dem Petit Eye Blender, ist dieser Pinsel komplett für den unteren Wimpernkranz geeignet. Er ist ziemlich fest gebunden und läuft wesentlich spitzer zu, dh. man kann einen viel präziseren Strich als mit dem Petit Eye Blender ziehen. 
Diesen Pinsel habe ich leider nur einmal verwendet und bislang gefällt er mir ziemlich gut. Er verwischt sowohl Kajal als auch Lidschatten und dadurch, dass er relativ schmal vorne ist, verschmiert er die Linien nicht in alle Himmelsrichtungen, sondern wirklich nur dahin, wo man den Strich haben möchte.
Eine absolute Kaufempfehlung an alle, die gerne Smokey Eyes tragen und nach einem guten Pinsel für den unteren Wimpernkranz suchen!

Zoeva - 106 Powder (10,50 Euro):

Das sagt Zoeva:

"Unser 106 Powder ist ein wunderbar sanfter, handgefertigter Puderpinsel, mit dem Sie mühelos jede Art von Puderprodukten auftragen und so das Makeup fixieren können.
Die super soften veganen Taklon Borsten sind luftig rundgebunden und verteilen sowohl losen als auch gepressten Puder gleichmäßig und samtweich. Dieser Pinsel wird Sie bei jedem Makeup mit einer ZOEVA Streicheleinheit verwöhnen."

Design:

Pinselstiel sieht genauso aus wie bei den anderen - dieser hier ist allerdings eher kurz und breit. Die veganen Taklonborsten sind zu der typischen Puderpinselform gebunden: Nach obenhin breiter werdend, rundlich und fluffig. 

Anwendung und Fazit:

Zur Anwendung kann ich euch nicht viel Neues sagen, da es sich um einen ganz normalen Puderpinsel handelt und die Handhabung bekannt sein dürfte: Mithilfe des Pinsels nehmt ihr etwas vom Produkt auf und tragt es in kreisenden bzw. tupfenden Bewegungen auf eurem Gesicht auf. 
Dieser Pinsel kam wie gerufen: Dadurch dass sich mein alter Pinsel grade auflöst, brauchte ich also dringend einen Neuen und dieser hier überzeugt auf ganzer Linie. Er ist locker gebunden, was einen ordentlichen, großflächigen Auftrag möglich macht. Im Gegensatz zu meinem alten Pinsel haart er kaum bis gar nicht. Ich glaube, er hat bis dato ein oder zwei Borsten verloren - das kann ich gerade so verkraften!^^
Ein super Puderpinsel und eine erneute Kaufempfehlung meinerseits!

Gesamtfazit:

Ich glaube, man konnte es meinem Text bereits entnehmen: Ich bin von den Pinseln komplett überzeugt und finde sie -grade vom Preis-/Leistungsverhältnis her- einwandfrei. Obwohl die Pinsel recht billig sind, leidet die Qualität null darunter bzw. ich muss ehrlich sagen, dass ich sie mind. genauso gut, wenn nicht sogar besser als meine beiden MAC Pinsel finde. 
Ein weiterer Pluspunkt: Alle Zoeva Pinsel werden in einer großen Pinsel-Zippertasche geliefert und sind zusätzlich noch verpackt, dh. ich habe hier sechs hochwertige Zippertaschen liegen, in welchen ich die Pinsel auch noch transportieren kann bzw. andere Produkte lagern kann.


DAS finde ich wirklich superklasse, weil eben JEDER Pinsel in so einer Tasche geliefert wird. Bravo, Zoeva, das ist wirklich eine gute Idee!
Außerdem möchte ich an dieser Stelle auch noch einmal an dickes Dankeschön an das Zoeva PR-Team schicken und mich für die super Pinsel bedanken! Das Team ist superlieb, hilft einem schnell weiter und egal wieviele Fragen ich hatte: Alle wurden schnell und nett beantwortet. Außerdem hatte ich wieder einen kleinen, handgeschriebenen Zettel mit dabei und ihr wisst, wie sehr ich solche kleinen Aufmerksamkeiten schätze:



Wundert euch nicht: Obwohl die Pinsel noch so blütenrein sind, habe ich sie schon mehrfach verwendet. Die Fotos habe ich gleich zu Beginn gemacht, damit die Pinsel noch so frisch und sauber wie möglich aussehen - sie sind -zum größten Teil- alle schon eingweiht!


Ich kann euch die Pinsel wirklich nur ans Herz legen: Die Preise sind -im Gegensatz zu anderen Herstellern- absolut in Ordnung: Grade für Make Up Neulinge sind die Pinsel wirklich einmal einen Versuch wert, da sie eben so günstig und qualitativ astrein sind. Ich würde mich nicht als Anfänger bezeichnen, also kann ich sie auch allen anderen Make Up Nutzern ans Herz legen. 
Vllt. hatten einige ja bereits die Gelegenheit, den ein oder anderen Zoeva Pinsel testen zu können: Im letzten Douglasmagazin gab es für Douglas Card Kunden drei verschiedene, reduzierte Pinsel im Angebot. Ich habe mir damals die Flat Kabuki geholt, von welcher ich bislang auch recht angetan bin.
Das Testpaket war in meinem Falle wirklich das Zünglein an der Waage: Ich denke, ich werde mir in Zukunft nur noch Zoeva Pinsel kaufen, da mich diese bis dato einfach am meisten (und schnellsten!) überzeugt haben!

So, das war's von mir. Ich bin endlich fertig und werde mich jetzt unter die Dusche schmeißen. Am Wochenende werde ich meinen Londonbericht inkl. HAUL hochladen - ihr dürft also gespannt bleiben!

Habt ihr auch einen oder mehrere Zoeva Pinsel? Seid ihr auch so zufrieden?

Viele,liebe Grüße





Kommentare:

  1. Schön, dass du wieder heile angekommen bist von deinem London Trip!

    Freut mich, dass du dir Zoeva Pinsel aussuchen durftest.
    Ich habe mal ein ganzes Set gekauft und benutze nur diese + 1 von ebelin.
    Ich bin wirklich kein Fan von Zoeva muss ich sagen, aber die Pinsel sind super.

    Sehe es aber genauso wie du... MAC Pinsel.. ich hätte gerne einige davon, aber das Geld... für einen Pinsel?! Grmpf... muss nicht sein. Das investiere ich lieber in etwas anderes :)

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bis jetzt nur den Concealer-Pinsel, aber der ist toll! :)

    AntwortenLöschen
  3. Den Zoeva Petit Eye Blender und den Eye Blender habe ich ebenfalls und bin mehr als zufrieden damit. Die Qualität kann sich sehen lassen und meiner Meinung nach gut mit Mac, Sigma und Co mithalten. Und die Preise sind wirklich top.

    Viele liebe Grüße
    Bib

    AntwortenLöschen
  4. Lustig, die drei ersten habe ich mir auch gerade bestellt. :) Dann habe ich mir noch einen Pinsel zum Konturieren bestellt.
    Bisher besitze ich das kleine Bamboo-Set und zwei Lidschattenpinsel und alle mag ich sehr gern. Ich bin schon gespannt auf meine neuen Stücke!

    AntwortenLöschen
  5. Ihr habt nen festen Zeitplan xD?
    ich blogge wie ich Lust und Zeit hab!

    Ich liebe die Zoevapinsel! Ich hab mal irgendwann recht viel Geld darein investiert und mir ein paar einzelne gekauft. Es hat sich gelohnt! Für MAC bin ich einfach viel zu geizig und ich hatte auch keine Lust im Ausland zu bestellen (Sigma) Ich bin im großen und ganzen sehr zufrieden. Das einzige was ich bei Zoeva vermisse ist ein ründlicher Blushpinsel der relativ klein ist. Mir kommt der jetzige megafett vor xDDD

    Hier mein - etwas angestaubter - bericht:
    http://kosmetikmord.blogspot.de/2012/02/zoeva-pinsel-review.html
    Mittlerweile benutze ich den großen Stippling für Glitzerpuder und Bronzer.. und der kleine ist perfekt für Cremerouge. Den Fineliner mag ich mittlerweile nicht mehr soo. ich mag derweil einen dickeren, festeren Eyelinerpinsel...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei insgesamt vier Bloggern geht ohne Zeitplan nichts.

      Löschen
  6. @Ella:
    Daaankeschön! Ich freu mich auch total, da ich die Pinsel echt klasse finde! Hattest du ein anderes Produkt von Zoeva, welches du nicht so gut fandest oder wieso magst du die an sich nicht so? Schlechte Erfahrungen?
    Lieeeebe Grüße zurück ♥

    @Saskia-Katharina:
    Hast du dir den auch im Rahmen der Douglas-Aktion gekauft?^^ Ich habe mich da für den Flat Kabuki Pinsel entschieden!

    @all about bib:
    Ja, die Pinsel sind wirklich toll! MAC finde ich bis dato so la la und von Sigma hab ich noch nichts bzw. noch keinen Pinsel. Die von Zoeva reichen mir erstmal!:)
    Liebe Grüße auch an dich!!

    @keinegoettininweiß:
    Einen Konturpinsel brauche ich nicht - ich konturiere nicht!^^ Aber die Pinsel die du dir bestellt hast, sind klasse! Also..ich bin jedenfalls total zufrieden. Bamboo Set? Sind die Pinselstiele dann aus Bambus?

    @Lila:
    Ja, den haben wir in der Tat. Wir brauchen ein geordnetes Chaos!^^ Bzw. ich brauche auch einen Zeitplan. Ich liebe planen!Planen, planen, planen. Ja, Zoeva ist wirklich eine tolle Option hier in Deutschland. Ich glaube nicht, dass die Sigmapinsel besser sind.
    Mein aktueller Blushpinsel ist von Douglas - Beliance. Mit dem bin ich eigentlich recht zufrieden!
    Der Bericht ist ja toll! Aber...diesen Lippenkonturpinsel finde ich..auch iwie komisch. Dieses Metallteil ist echt unpraktisch oO

    AntwortenLöschen
  7. Ok das mit dem Zeitplan sehe ich ein!
    Mein Lippenpinsel rostet innendrin n bissl obwohl ich nie die Hülle reinige. Keine Ahnung... Ich warte noch darauf dass es den Lippenpinsel auch ohne Hülle gibt xD Gut isser nämlich...
    Ich guck mir den Blushpinsel mal an. Danke

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Labels

35 Dinge 3Bears 6 Beauties play it cool Abercrombie Abobox agnès b AHAVA Alterra Alverde American Apparel AMU Anika Anique Annayake Anny Antiqued Anzeige AOK Apfel ArtDeco Asiatisch Astor Aufgebraucht Auflauf Aussie Avène Avon Avril Lavigne B.B Cream Babor Baking Balea Balenciaga Bare Minerals Bath & Body Works batiste Batman Beauté Pacifique Beauty Balm Beauty Marked Beauty UK Beautypress BEBE Bebe Young Care Becca Beliebte Klassiker Benefit Beni Durrer BestFewo Betty Barclay BeYu bh cosmetics Bilou Bio Sculpture Bioderma Biolage R.A.W. Biotherm Bite Black Tied Blackberry Blistex Blogempfehlung Bloggeburtstag Blogparade Blush Bobbi Brown Bogner Bourjois Bows&Curtseys Box of Beauty Box Stories Brandnooz Braun Satin Hair Brigitte Box Bronzer Brun Bruno Banani Bücher Bünting Burberry Butter London Buxom C:EHKO Cacharel Callusan Carbon Carbonized Carmex Catherine Catrice Cavalli Cetaphil Chanel Charisa china glaze Chloe Chopard Christina Aguilera Ciaté Cire Trudon Claire Fisher Clarins Clarins Box Relax Clarisonic Clinique Club ColourPop Cookies Cooking Copperplate Couleur Caramel Cranberry culte du blogue Cupcakes Dalton Dangerous Cuvee Daniel Jouvance Daniele de Winter Dark Dare Dark Indulgence Daylong Deborah Lippmann Deep Blue Green Deep Truth Deeply Adored Degustabox Demak Up Dermalogica Dermasence Dessange Deutsche Fernsehlotterie Die Blog Box Dior DIY DKNY DM dm box DM Lieblinge dmBio Dontodent DouBox Douglas Dove Dr. Bronner's Dr. Schrammek Du bist ein Gewinn Duftkerzen Dupe Duschgel DuWop eBay Ebelin edding Efbe EGF Tech Einfach und Lecker Ellis Faas Emerald Dusk Emmi-Nail Emoji EOS EOTD Erdnussbutter Escada Essence Essie Estée Lauder être belle Eucerin Event eyeko Eyeliner Fairy Box fem.box Femme Noir Fig. 1 For Your Beauty FOREO FOTD Freitagsfüller Freshwater Frost at Midnight Frühstück Galaxy Garnier Gewinnspiel Ghost Fragrances Gina Tricot Giorgio Armani Glätteisen Gliss Kur Glossybox Glov Glutenfrei Gosh Grah-Toe Gucci Guerlain H&M Haare Haarmilch Haarpflege Haarschmuck Hähnchen Handcreme Handpeeling Handsan Happy Brush Haul Hautpflege Haux Hazy Day HelloFresh Herbal Essences Heritage Rouge Hermès Hidro Fugal Highlighter Hollister Home & Living Hormocenta Hourglass Hugo Boss Humid i love ikoo Illamasqua Image Maker Immer wieder Indisch Inglot iPhone IsaDora Isana Italienisch Jana Jenny Jouer Cosmetics Kanebo Karamell Kat von D Keralock KIKO Kings and Queens Körperöl Korres Koziol Kryolan Kuchen Kulau Kürbis Kurz und knapp L.O.V L'Occitane L'OREAL la petite box La Roche Posay Labello Lacoste Lady Gaga Lancome Lancôme Langzeitstudien LASplash Lavera LE Le Couvent de Minimes Le Metier de Beaute Lee Stafford Lily Lolo Lime Crime Limited Edition Linda Lord&Berry Louma Low Carb Lush Luvos Luxury Box M. Asam MAC Make Up Factory Make Up Store MakeOver International Makeup Geek Malu Wilz Manhattan Marbert Marc Jacobs Marionnaud Marley Spoon Maske Mavalia Max Factor MaxFactor Maybelline Melvita mememe method Michael Kors Michalsky Milani Miro Missha Misslyn Mizellenwasser MODELCO Models Own Monatsfavoriten Moroccanoil MUA Muffins Müller Look Box Musik Müsli My little Box MyCouchbox Mystery Mythical Nageldesign Nagellack nails inc. Naked Naked Lunch Naobay Nars nd24 Neu Nivea Nocturnelle noémie noémie. Nonal Nudeln Nutella NYX Oilily Omega on the hunt OOTD OPI Origins Orly Outfits P&G p2 Palace Pedigreed Palette Paletten Palmolive Pantene Pro-V Paradisco Parfum Parfümerie Pieper Parsa Beauty Patricia Paul and Joe Paul Mitchell Paula's Choice Peach World Peeling Performance Art Phloof Photo Realism Physiogel Pink Box Pinsel Playboy Plum Dressing Plumage Postbank Poudre Universelle Libre Prelude Presse Preview Privates Proactiv Provamel PUPA Milano Real Techniques Realtechniques Redken Reise Review Revlon Rexona Rezension Rezept Rimmel Rimmel London Rituals Rival de Loop Rival de Loop Young Roman Rossmann Rouge Bunny Rouge Round Midnight Salat Sally Hansen Sanicare Box Sante Satin Taupe Schmuck Schnelle Küche Schokolade Schuhe Schwarzkopf Seeberger Select Sheer Sensai Sensationail Senza Limiti Sephora Shadowy Lady Shale Shampoo Shimmermoss Shirin David Shiseido Shopping Queen Shroom Sigma Silver Ring Sisley Sketch Skinbio Sleek Slow Cooker Smashbox Smoke and Diamonds Smoked Ruby Snack So Susan Soap&Glory Sonnenschutz Spülung Star Violet StarGazer Stars 'n Rockets Stila Stolen Moment Strike a Pose Sugarpill Superbalanced makeup Superfoils Suppe Süßkartoffeln Swarovski Swatch Swiss-o-Par Tag Tana Cosmetics Tangle Teezer Tanja Tanya Burr Tarte Tendersmoke tetesept The Balm the blushed nudes The Body Shop The Soft Luxe Collection TheBalm thelipstick.net Themenwoche Thierry Mugler Thomas Sabo Thriller Timberstone Turnings Tom Ford Too Faced Top 3 Treaclemoon trend IT UP TrendRaider Twinks Typographic Ultra Face Unboxing Undercurrent Unechta Urban Decay Urlaub Valentino Vegan vegawatt Vegetarisch Versace Vestige Verdant Vidal Sassoon Video Vintageliebe Vorstellung wayfair Weleda Werbung Wilkinson Sword Woodwinked Yankee Candle YouTube YSL Yves Rocher Yves Saint Laurent Zahnpflege Zoella Beauty Zoeva