Samstag, 31. Dezember 2016

Meistgeklickt 2016



Auch in diesem Jahr möchte ich euch die Top 10 der meistgeklicktesten Postings von Jenseits von Eden zeigen - und diesmal bin ich sogar pünktlich am letzten Tag des Jahres. Hier sind sie also, unsere Top 10!


PLATZ 10: MÜLLER LOOK-BOX MÄRZ 2016


Gibt es die Müller-Box überhaupt noch? Im März wolltet ihr auf alle Fälle genauer wissen, was sich in dieser Box befindet und dafür gibt es den 10. Platz.


PLATZ 9: JEFFREE STAR - ANDROGYNY, DOLL PARTS, HOE HOE HOE & MASOCHIST


Mit Jeffree Star bin ich persönlich noch nicht so warm geworden - Lime Crime ist mir da schon lieber. Aber da matte Liquid Lipsticks auch im Jahr 2016 ein Hit waren, schaffte es die Jeffree Star - Version auf Platz 9.


PLATZ 8: ESSIE SPRING COLLECTION 2016


Essie geht natürlich immer. ;-) 5 der 6 Lacke aus der Essie Spring Collection 2016 konntet ihr euch hier ansehen - nach diesem Posting habe ich mich sofort in Off Tropic verliebt und ihn mir auch schnell gekauft.


PLATZ 7: BENEFIT - CHEEKATHON BLUSH KIT


Das limitierte Cheekathon Blush Kit von Benefit fand ebenfalls großen Anklang bei euch. Mit fünf Rouges machte man hier auch ein echtes Schnäppchen. Ich habe dieses Blush Kit mittlerweile auch, da mein heißgeliebtes Coralista-Rouge in diesem Jahr tatsächlich leer gegangen ist - und mit ein wenig Aufpreis habe ich gleich noch ein paar mehr Rouges dazu bekommen.


PLATZ 6: MAC VIBE TRIBE - HOT CHOCOLATE & PAINTED CANYON


Die Vibe Tribe - LE sorgte im Frühsommer für Aufregung und einem ordentlichen Run auf die Produkte. Hot Chocolate besitze ich auch, aber ehrlich gesagt finde ich den Lippenstift gar nicht so besonders und verstehe im Nachhinein den Hype um ihn nicht.


PLATZ 5: MY LITTLE BOX JANUAR 2016: "MY LITTLE  WISH BOX"


Hachja, die gute My Little Box - aktuell noch immer meine  Lieblingsbox. Im Januar begann die wunderbare Verbindung zwischen der My Little Box und unserer Jenny. ;-) Und gleich ihre erste Box fandet ihr am spannensten.


PLATZ 4: MAC VIBE TRIBE - MATTE BRONZE & GOLDEN RINSE


Und Vibe Tribe zum Zweiten! Hier konntet ihr zwei Bronzer begutachten - eine Sparte, der ich bis heute nicht viel abgewinnen kann. Aber da anscheinend die MAC Vibe Tribe - LE echt der Renner war, wurde hier auch dementsprechend geklickt.


PLATZ 3: MAC LIPSTICK - DEL RIO


Die Bronzemedaille geht an den MAC Lipstick Del Rio. In den USA scheint er im Standardsortiment zu sein, in Deutschland leider nicht - sehr schade, denn die Farbe ist wirklich sehr schön anzusehen.


PLATZ 2: ABSOLUTER KAUFTIPP! ESSENCE COLOUR & CARE LIPSTICKS


Es freut mich, dass euch mein Kauftipp so gefallen hat. Essence hat mit den Colour & Care Lipsticks eine echt tolle Reihe auf dem Markt gebracht und ich habe euch in diesem Posting alle Farben gezeigt. Das hat Essence mit dieser Reihe auch wirklich verdient.


PLATZ 1: P2 TECHNO CHROME NAGELLACKE - ALLE 9 FARBEN IM TEST


Mit einem riesigen Abstand landete mein Posting mit allen neun Nagellacken aus der p2 Techno Chrome - Reihe auf den 1. Platz. Platz 1 hat sogar fast doppelt so viele Klicks wie Platz 2 erhalten, was mich doch stark verwundert. In dieser Reihe waren auch wirklich einige Schätze zu finden, die unbedingt gezeigt werden mussten.


So, nun wünsche ich euch einen wunderbaren Rutsch in das neue Jahr 2017! Feiert schön!


Donnerstag, 29. Dezember 2016

fem.box Dezember 2016


Vor einigen Wochen zeigte ich euch in diesem Posting die fem.box des Monats Oktober. Die Box sollte eigentlich monatlich erscheinen, aber irgendwie gab es wohl Anlaufprobleme seitens der fem.box - die Oktoberbox war ja die erste fem.box. Nun aber ist sie wieder da und ich kann euch heute die Dezemberbox zeigen. Die Oktoberbox kam ja gar nicht gut bei mir weg - mal sehen, ob das diesmal anders ist.

Als Extrageschenk war in der Box ein Gutschein für einen Online-Yogakurs im Wert von 60 Euro bei YogaEasy.de. Bei einem Monatspass, der 16 Euro kostet, (6 Monate kosten 80 Euro, 12 Euro gibt es für 130 Euro), kann man hier also drei Monate lang den Kurs testen. Auch wenn ich diesen Gutschein nicht in Anspruch nehmen werde, finde ich ihn für das Konzept der fem.box absolut passend - also beide Daumen hoch!


Außerdem enthalten waren einige Postkarten mit etwas - nunja- eigenwilligen Sprüchen. Sollen sie frech wirken? Feministisch? Ich weiß es nicht, ich finde es zumindest albern und würde im Leben nicht auf die Idee kommen, so eine Postkarte zu verschicken. Schade, dass alle Sprüche auf diesem Niveau sind, in dieser Form landen sie bei mir leider sofort ins Altpapier.


KNEIPP - RÜCKEN - & NACKENBALSAM MIT TEUFELSKRALLE
Originalprodukt - 100 ml / 5,99 Euro
"Muskeln im Rücken - und Nackenbereich lockern und entspannen - mit einer wohltuenden Massage und dem wärmenden Kneipp Rücken - & Nackenbalsam."


Thematisch passt der Balsam wieder gut in die fem.box. Ich betätige mich zwar nicht sportlich, aber mit einer kleinen und wilden Tochter sind mein Mann und auch mal ich etwas verspannt im Rücken und Nacken. Der Balsam kommt also in meine Hausapotheke und wird sicherlich mal seine Anwendung finden.
Punkte: 



TWISTERZ - PLASTIKBÄNDER
Originalprodukt - 3er Pack / 3,75 Euro
"Mit den spiralförmigen Plastikbändern kannst du Kabel schützen und gleichzeitig modisch individualisieren. Sie lassen sich problemlos um jede Art von Kabel wickeln und farbenfroh miteinander kombinieren, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!"


Bevor ich im Heftchen geschaut habe, was das ist, war ich schon sehr verwundert. Ich dachte erst, das wäre irgendwas für die Haare. ;-) Ich weiß nicht, wie das funktionieren soll. Ich besitze ein MacBook und wer auch eines besitzt, kennt mit Sicherheit die Problematik mit dem Knick im Ladekabel und Kabelbeschädigungen stehen hier an der Tagesordnung. Mein Mann hat mir mein Kabel schon mehrmals repariert (mit einem speziellen Tape) und ich kann mir echt nicht vorstellen, dass so ein Plastikband das ersetzen kann. Ich werde es aus Spaß mal probieren, aber erwarte mir nicht viel davon. Zudem finde ich dieses Produkt nicht passend für die Box - wenn auch kein Totalausfall.
Punkte: 



WORKOUT WATER - "STAY FRESH" MIT HOLUNDER-GESCHMACK
Originalprodukt - 330 ml / 2,49 Euro
"Das Workout Water 'Stay Fresh' schützt deine Muskeln mit 4g BCAA - Eiweißbausteinen, die dein Körper jeden Tag braucht... während deines Workouts, aber auch so, jederzeit."


Bevor ich über den Sinn und Unsinn dieses Produktes schreibe, sagt mir ein Blick auf die Zutaten, dass ich zwar nicht die ganze Dose trinken sollte, aber zumindest probieren kann ich sie - und das mache ich jetzt.... Tja, was soll ich sagen? Bäääääh! Nein, das schmeckt schonmal nicht. Den Holunder schmeckt man nur ganz leicht, in erster Linie schmeckt der Drink nach Chemie.
Nun aber zum eigentlichen Sinn und Unsinn: Zum einen würde ich mir nie Getränke in Dosen kaufen, das muss einfach nicht sein. Dann halte ich von Getränken, die als Nahrungsergänzungsmittel deklariert sind, nicht sonderlich viel - da ist eine Flasche Wasser definitiv gesünder. Und dann sind da noch die Inhaltsstoffe: Molke mit Süßungsmittel - muss das sein? In dem Getränk sind Vitamine und Aminosäuren künstlich zugesetzt und das sehe ich immer skeptisch. Klar ist das jetzt leicht dahergesagt, aber ich halte von einer ausgewogenen Ernährung mehr als von künstlichen Zusätzen - und hat man irgendwo einen wirklichen Mangel, dann sollte der Arzt einen Check machen und gegebenenfalls eingreifen. Wasser ist in meinen Augen das einzig sinnvolle und gesunde Getränk und das bleibt es bei mir auch.
Punkte: 



DR. SEVERIN - WOMAN ORIGINAL BODY AFTERSHAVE BALSAM
Originalprodukt - 200 ml / 33,10 Euro
"Hilft schnell gegen Rötungen, Rasierpickel und eingewachsene Haare nach Rasur, Epilation oder Waxing. Die besondere Formel wirkt antibakteriell, beruhigend und mild."


Dieses Produkt finde ich jetzt wieder richtig passend und super in der Box - auch wenn ich es nicht benötige. Ich habe keine Probleme mit Reizungen nach einer Rasur und musste mich da noch nie eincremen. Die Marke ist super hochwertig, in dem Pumpspender ist der Balsam zudem hygienisch verpackt. Der Preis ist natürlich sehr hoch, daher finde ich dieses Produkt in der Box wirklich sehr spendabel. Beide Daumen aber sowas von hoch!
Punkte: 



4711 ACQUA COLONIA - LIME & NUTMEG SHOWER GEL
75 ml / 4,70 Euro (Originalprodukt: 200 ml / 14 Euro)
"Das belebende Aroma Duschgel mit feuchtigkeitsspendendem Bambusextrakt  verleiht ein angenehmes Hautgefühl und gibt neue Energie. Klares Vulkanwasser sorgt für einen besonderen Frische-Effekt."


Bambusextrakt und Vulkanwasser interessieren mich nicht - Limette und Muskatnuss aber viel mehr! ;-) Ich kenne das Produkt schon in Form eines Eau de Colognes und mag es sehr gern. Daher freue ich mich über dieses Duschgel natürlich sehr. Sehr gern hätte ich hier die Originalgröße bekommen, ich liebe solche frischen Düfte sehr, wenn ich dusche. Ein erfrischendes Duschgel passt zudem auch wieder wunderbar in das Konzept der fem.box.
Punkte: 



SIMPLY CHAI - SIMPLY CHAI SPICY
Originalprodukt - 125 g / 5,50 Euro
"Inspiriert durch den original indischen Massala-Tee ist der biologische Instant-Chai-Tee aus fairem Handel ideal für den unkomplizierten Genuss zu Hause, im Büro oder Café."


Ein unkomplizierter Genuss im Café? Soll ich da etwa mit meiner Dose aufkreuzen und einen Becher heißes Wasser bestellen? ;-) Nun gut, kommen wir zum Produkt: Ich sagte es schon häufig, ich trinke sehr gern Tee - in erster Linie aber ostfriesischen Schwarztee. Der Simply Chai Spicy - Tee ist ein Instanttee, ihr müsst also nur zwei Teelöffel von dem Pulver mit heißem Wasser aufgießen und umrühren. Hier ist also ein Teeei nicht nötig. So gerne hätte ich diesen Tee getrunken, aber WARUM WARUM WARUM muss Zimt in diesem Tee sein? Ich habe schon mehrfach berichtet, dass es für mich geschmacklich und geruchstechnisch nichts schlimmeres gibt als Zimt. Ich kann also diese Dose noch nicht einmal öffnen und daran schnuppern, schon der Gedanke daran.... nein. Diese Zimtgeschichte ist aber ein Problem meinerseits und nicht die Schuld der Box. ;-) An sich finde ich auch dieses Produkt sehr passend für die Box und wäre es eine andere Geschmackssorte, ich hätte mich sofort darauf gestürzt. Schade.
Punkte: 



MAX FACTOR - FACEFINITY COMPACT FOUNDATION
Originalprodukt - 10 g / 12,99 Euro
"Die perfekte Kompaktfoundation für jeden Tag! Sorgt für einen matten, langanhaltenden Teint und schützt die Haut mit Lichtschutzfaktor 15. Das Kompakt-Make-up versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und verleiht ihr einen seidigen Schimmer."


Dieses Produkt ist so für sich ein Volltreffer und auch wieder in meinen Augen absolut passend für die Box. Leider ist meine Nuance 05 Sand viel zu dunkel für mich, aber ich denke, auch die hellste Nuance (03 Natural) dieser Foundationreihe wäre viel zu dunkel für mich. Aber mit meiner extrem blassen Hautfarbe erwarte ich von keiner Drogeriemarke eine passende Nuance. Ansonsten klingt die Foundation echt gut und als Originalprodukt auch sehr spendabel.
Punkte: 



Gesamtpunktzahl: 


Mein Top-Produkt: 4711 Acqua Colonia Lime & Nutmeg Shower Gel
Mein Flop-Produkt: Workout Water - "Stay Fresh" mit Holunder-Geschmack


FAZIT

Die Dezemberbox der fem.box finde ich um Längen besser als die erste Box vom Oktober! Die meisten Produkte in der Box fand ich sehr passend (Ausnahmen sind hier nur die Plastikbänder und das Molkegetränk) und auch wenn ich für mich nur den Kneipp-Balsam und das Duschgel nutzen werde, finde ich die Box sehr gelungen - die restlichen Produkte fand ich trotzdem passend und super, eben nur nicht für mich persönlich brauchbar. So qualitativ hochwertig kann die Box sehr gern bleiben, dann hat sie in meinen Augen auch eine Chance, sich zu etablieren in der mittlerweile riesigen Boxenwelt.





PR-SAMPLE


Dienstag, 27. Dezember 2016

My Little Christmas Box - Dezember 2016


Noch in den letzten Zügen des Jahres 2016 zeige ich euch den Inhalt der aktuellen My Little Box, die logischerweise dem Thema Weihnachten gewidmet ist. Diese Box übernehme wieder ausnahmsweise ich (Anika), in den künftigen Monaten macht das aber wieder die Jenny. :)


Die Box kam richtig niedlich verpackt an - weihnachtlich verziert, mit einer Schleife versehen und sogar an eine Zuckerstange wurde gedacht (auch wenn ich sowas nicht esse, hübsch ist es trotzdem). Da machte also schon das Auspacken Spaß.
Begrüßt wurde man dann wieder von einer großen Karte, die ein Auto im Schnee und beladen mit Weihnachtsgeschenken zeigt. Ich persönlich schaue mir diese Karten immer nur kurz an, das ist nicht so mein Ding. Zudem waren noch Geschenkanhänger enthalten - auch eine sehr süße Idee, nur kam die Box dafür leider etwas zu spät, ich hatte schon alle Geschenke fertig verpackt.


KUSMI TEA TSAREVNA
Metalldose mit 200 Gramm / 26,50 Euro


"Festliche Tage erfordern festliche Vorbereitungen. Deshalb ist dieser Monat geradezu ideal, um dich und deine Teetasse mit etwas wahrhaft Festlichem zu verwöhnen. Gönne den Earl Greys und English Breakfasts dieser Welt eine kleine Pause und koste mal Kusmi Tea's limitierten Tsarevna Blend. Ein üppiger Schwarztee, verfeinert mit würziger Orangenschale und Süßholz. dazu ein Hauch Vanille und duftende Gewürze für ein extra-festliches Aroma. Ein Weihnachtstee, der dich direkt in einen verzauberten, russischen Winterpalast befördert."

Ich bin als Ostfriesin ja ein Schwarzteetrinker ohne Ende - und auch andere Tees trinke ich immer wieder gern. Es hätte so lecker werden können, wären da nicht diese Gewürze, genauer gesagt ZIMT. Wer mich kennt, weiß es: Ich HASSE HASSE HASSE Zimt! Mir stieg der Duft dieses furchtbaren Gewürzes sofort beim Öffnen der Box in die Nase. Ich fotografierte dann nur noch schnell die Dose und beförderte selbige ganz weit weg in einen anderen Teil des Hauses. Baaaaah. Geschmacklich wie geruchlich gibt es für mich nichts schlimmeres auf dieser Welt als Zimt. Ich tue dem Tee da sicherlich unrecht (bei dem Preis...), aber dieser Tee und ich - diese Liason wird es niemals geben. Sorry.
Punkte: 



DÉLICES DE NOEL GINGERBREAD DUFTKERZE


Über die Duftkerze konnte ich keine näheren Angaben finden. Die Duftrichtung Lebkuchen passt natürlich wieder zu Weihnachten, aber.... nunja... in Lebkuchen ist auch wieder Zimt drin (ihr merkt schon, Weihnachten ist nicht leicht für mich ;-)) und ich habe mir die Kerze nicht angezündet aus Angst, ich könnte wieder Zimt herausriechen. Ansonsten sieht sie aber echt hübsch aus und man kann sie ja auch als Deko stehen lassen.
Punkte: 



LOU.YETU -  BIJOUX ESPIEGLES ARMREIF


Die Internetseite dieser Marke zeigt eine große Auswahl an wirklich hübschem Schmuck. In der Kategorie der Armreifen war dieser Armreif zwar nicht dabei, aber ich habe keinen Armreif unter 50 Euro gefunden - dementsprechend wird sich auch dieser Armreif preislich in diesem Rahmen befinden. Er ist schlicht in goldener Farbe mit einem tannengrünen Streifen, was ihn auch weihnachtlich erscheinen lässt. Mir gefällt er ganz gut, auch wenn ich kein großartiger Schmuckträger bin - Ohrringe und Ringe sind eigentlich das Maximale. Trotzdem freue ich mich über den Armreif und trage ihn vielleicht auch mal.
Punkte: 


ARTDECO DEEP RELAXATION HYDRATING BODY LOTION
Originalgröße mit 400 ml für 14,99 Euro / hier 75 ml für 2,81 Euro


"Plätzchen backen, Baum aufstellen, endloses Weihnachtsshopping? Ganz schön viel. Gönn dir eine Pause und lass dich von der neuen Asian Spa Bath & Body Pflegeserie von ARTDECO verwöhnen. Die Deep Relaxation Hydrating Body Lotion schmeichelt deinen Sinnen mit ihrer luxuriösen Verwöhn-Kombi aus Neroli und Sandelholz. Damit kannst du den ganzen Trubel für einen Moment vergessen - Wohlgefühl und entspannender Duft sind übrigens inklusive."

Ich nutze leider gar keine Bodylotion, daher ist dieses Produkt für mich nichts. Es riecht aber recht gut - leicht blumig, aber nicht aufdringlich. Wie es mit der Pflegewirkung aussieht, kann ich leider nicht beantworten, da ich sie weiterverschenken werde. Zum Thema passt das Produkt aber und es gibt ja mehr als genug Mädels, die Bodylotion nutzen - es liegt hier also eher an mir, dass es mir nicht so gefällt.
Punkte: 


COURRÈGES HYPERBOLE EAU DE PARFUM
50 ml für 72 Euro / 100 ml für  92 Euro / hier 5 ml für 7,20 Euro


"Wir stellen euch hier den unglaublich femininen Duft Hyperbole von Courrèges vor. Er wirkt sowohl bezaubernd als auch unkonventionell. Hier wurden die üblichen Blumennoten durch eine aufregende Gewürzexplosion aus weißem Pfeffer und Bergamotte ersetzt, während verführerische Tabaknoten und Tonkabohne in ihrer rauchigen Süße harmonieren und alles andere als zuckersüß wirken. Noch eine Prise Vanille, etwas Kakao und Patchuli für die Balance - fertig ist ein Duft voller weiblicher Kraft mit maskulinem Touch. Girl Power für die erwachsene, selbstbewusste Frau."

Ich finde die Beschreibung ehrlich gesagt nicht sonderlich passend für den Duft. Wenn ich den Text so lese, würde ich nie auf die Idee kommen, ihn auszuprobieren, da ich blumige Noten und Frische in Parfums sehr gern mag. Der Duft ist zwar recht warm, kräftig und opulent, aber keinesfalls maskulin. Ich mag ihn richtig, richtig gern und wäre er nicht so teuer, würde ich mir glatt einen Kauf in Fullsize überlegen. Der Duftminiatur lag ein 15%-Gutschein bei und ich bin echt am hadern, ob ich ihn einlöse. Bis Ende Januar kann ich mir das noch überlegen...
Punkte: 


MY LITTLE BEAUTY MAKE A WISH LIPPENPFLEGESTIFT
Originalgröße 1,5 Gramm - 9 Euro


Auf dieser Internetseite habe ich den Lippenpflegestift gefunden. Meine Französischkenntnisse sagen mir, dass in diesem Lippenpflegestift Kirschextrakte und Acai-Öl enthalten sind, die Feuchtigkeit spenden sollen. Er duftet ganz dezent nach Vanille, färbt die Lippen aber nicht ein, obwohl der Stift leicht rosé aussieht. Lippenpflegestifte kann ich eigentlich kaum genug haben, daher wird er bei mir auf jeden Fall Verwendung finden - und zum Thema Weihnachten und Kälte passt er ebenfalls ganz wunderbar.
Punkte: 


MY LITTLE BEAUTY CHRISTMAS MELODY DUO SMOKY EYES
"Farbton Nr. 1: Schimmerndes Taupe - Farbton Nr. 2: Kastanienbraun"


Zu diesem Produkt, das ebenfalls zu der Hausmarke gehört, habe ich keine weiteren Infos bekommen. Wahrscheinlich wurde es dann extra für die Box entwickelt. An sich ist die Farbwahl der beiden Lidschatten auch sehr hübsch, nur die Qualität lässt zu wünschen übrig. Sie krümeln wahnsinnig und sind nur mittelmäßig pigmentiert. Für das Foto habe ich die Lidschatten drei mal geschichtet und musste dabei richtig viel Krümel wegmachen. Die Aufmachung ist hübsch, doch der Inhalt ist für mich leider ein Flop. Da gibt der eigene Schminkschrank einfach viel bessere Lidschatten her.
Punkte: 


Gesamtpunktzahl: 


FAZIT

Insgesamt finde ich die Box durchaus gelungen. Die Produkte passen wunderbar zum Thema Winter und Weihnachten, auch wenn ich einiges nicht mochte (Weihnachten schreit nunmal nach Zimt, was soll man machen...). Mein persönliches Topprodukt ist das Parfum, mein Flopprodukt die Lidschatten (aufgrund der Qualität - meine persönliche Aversion gegen Zimt wollte ich beim Fazit mal außen vor lassen).



Samstag, 24. Dezember 2016

Essie Bold Beauty LE - mein Einkauf


Bei meinem letzten dm-Besuch hatte ich noch keine neue Essie-LE auf dem Schirm. Normalerweise lese ich immer erst auf anderen Blogs etwas darüber, bevor die LE dann auch in meinem dm erscheint. Doch diesmal grinste mich eine LE mit dem Namen "Bold Beauty" an. Insgesamt 6 Lacke umfasst die Kollektion. 3 Lacke konnte ich für mich gleich ausschließen - ein weiterer weiß-grauer Lack (so langsam wird der Trend echt langweilig), ein Barbiepink und ein Barbiepink mit Schimmer. Die anderen drei Lacke aber gefielen mir sofort und kamen auch mit - heute zeige ich sie euch.


PURE CHIFFON


In der Flasche sieht der Lack ziemlich einzigartig aus, zumindest habe ich noch nirgends so eine Nuance gesehen - ich würde die Farbe so in der Flasche als wilde Mischung aus Beige, Ocker und Pfirsich bezeichnen, zudem ist ein leichter Schimmer erkennbar. Ich war sehr gespannt, wie sich der Lack auf den Nägeln macht.


Mit zwei Schichten deckt der Lack nicht komplett, der eigene Nagel scheint noch etwas hindurch, was aber anscheinend gewollt ist. Der leichte Schimmer ist sichtbar, auf den Nägeln setzt ein gelbstichiges Beige durch. Pure Chiffon ist definitiv speziell und ich denke entweder man liebt oder hasst so eine Farbe. Mir gefällt sie, ich werde aber das nächste mal die beiden Schichten dünner halten, damit die Farbe nicht so präsent ist und es mehr so wirkt wie auf dem Kunstnagel.
Punkte: 



FLAWLESS


Pink und Rosa sind ja nicht meine Freunde, aber Flawless kam trotzdem mit, denn für mich ist das kein reines Rosa sondern eher ein helles Altrosa und solch einen Lack habe ich noch gar nicht zuhause. Flawless ist ein klassischer Cremelack und deckt mit zwei Schichten komplett. Er ist herrlich unkompliziert, von der Konsistenz und Deckkraft so, wie man es von Essie liebt.


Diese Rosavariante werde ich dann auch mal tragen, wenn auch sicherlich nicht so häufig, denn Altrosa ist eben auch Rosa und damit kommt man bei mir meist nicht weit. Ich finde auch, dass Flawless in der Flasche weniger Rosa wirkt als auf den Nägeln - in der Flasche gefällt es mir schon besser als auf den Nägeln. Schade eigentlich, aber ich werde ihn trotzdem mal nutzen.
Punkte: 



BOLD BEAUTY


Auch wenn ich roten Nagellack zu Genüge zuhause habe, aber der Namensgeber der LE musste dann doch mit, da er mir einfach zu gut gefiel, um ihn liegenzulassen. Bold Beauty ist ein dunkles Bordeauxton, so in der Flasche wirkt er besonders dunkel und das mag ich. Hier handelt es sich um einen Jellylack. Mit zwei Schichten deckt er nicht komplett, aber annähernd - aber bei genauem Hinsehen kann man noch die Nägel erahnen. Aber das mag ich gerade an diesem Lack, es gibt genug dunkle Bordeauxtöne, die cremig deckend sind.


Auf den Nägeln liebe ich Bold Beauty! Die Farbe sieht richtig lecker aus, sie erinnert mich an glasierte Äpfel auf Weihnachts - oder Jahrmärkten. Wenn man weiß, dass es ein Jellylack ist und dementsprechend nicht komplett deckt, wird man hier auch nicht enttäuscht. Dabei ist er dann auch unkompliziert im Auftrag und strahlt nur so vor sich hin. Auf dem Foto trage ich keinen Überlack, dieses Strahlen schafft er ganz von selbst. Ja, ihr merkt es, ich schwärme in höchsten Tönen von Bold Beauty und er ist schon jetzt einer meiner liebsten Lacke in meiner Sammlung.
Punkte: 



Ich wünsche euch einen tollen Heiligabend und einen fleißigen Weihnachtsmann!


Powered by Blogger.

Labels

35 Dinge 6 Beauties play it cool Abercrombie Abobox agnès b AHAVA Alterra Alverde American Apparel AMU Anastasia Beverly Hills Anika Anique Anna Sui Annayake Anny Antiqued Anzeige AOK Apfel Ardency Inn ArtDeco Asiatisch Astor Aufgebraucht Aussie Avène Avon Avril Lavigne B.B Cream Babor Baking Balea Balenciaga Bare Minerals Bath & Body Works batiste Batman Beauté Pacifique Beauty Balm Beauty Marked Beauty UK Beautypress BEBE Bebe Young Care Becca Benefit Beni Durrer BestFewo Betty Barclay BeYu bh cosmetics Bilou Bioderma Biolage R.A.W. Biotherm Bite Black Tied Blackberry Blistex Blogempfehlung Bloggeburtstag Blogparade Blush Bobbi Brown Bogner Bourjois Bows&Curtseys Box of Beauty Box Stories Brandnooz Braun Satin Hair Bronzer Brun Bruno Banani Bücher Bünting Burberry Burt's Bees Butter London Buxom C:EHKO Cacharel Callusan Carbon Carbonized Carmex Catherine Catrice Caudalie Cavalli Cetaphil Chanel Charisa china glaze Chloe Chopard Christina Aguilera Ciaté Cire Trudon Claire Fisher Clarins Clarins Box Relax Clarisonic Clinique Club Colgate Coloured Raine ColourPop Cookies Cooking Copperplate Couleur Caramel Cranberry culte du blogue Cupcakes Cuppabox Dangerous Cuvee Daniel Jouvance Daniele de Winter Dark Dare Dark Indulgence Daylong Deborah Lippmann Deep Blue Green Deep Truth Deeply Adored Degustabox Demak Up Dermalogica Dessange Die Blog Box Dior DIY DKNY DM dm box DM Lieblinge dmBio DouBox Douglas Dove Dr. Bronner's Dr. Schrammek Duftkerzen Dupe Duschgel DuWop eBay Ebelin edding Ellis Faas Emerald Dusk EOS EOTD Erdnussbutter Escada Essence Essie Estée Lauder être belle Eucerin Event eyeko Eyeliner Eyeshadow Fa Fairy Box Favoriten fem.box Femme Noir Fig. 1 Food FOREO FOTD Freitagsfüller Fresh Freshwater Frost at Midnight Galaxy Garnier Gewinnspiel Gina Tricot Giorgio Armani Givenchy Glätteisen Gliss Kur Glossybox Glov Gosh Grah-Toe Guerlain H&M Haare Haarmilch Haarpflege Haarschmuck Hähnchen Handcreme Handpeeling Handsan Happy Brush Haul Haux Hazy Day Herbal Essences Heritage Rouge Hermès Hidro Fugal Highlighter Hollister Hormocenta Hourglass Hugo Boss Humid i love ikoo Illamasqua Image Maker Immer wieder Inglot iPhone IsaDora Isana Italienisch Jana Jeffree Star Jenny Jouer Cosmetics Kajal Kanebo Karamell Kat von D Keralock KIKO Kings and Queens Körperöl Korres Koziol Kryolan Kuchen Kulau L.O.V L'Occitane L'OREAL La Roche Posay Labello Lacoste Lady Gaga Lancaster Lancome Lancôme Langzeitstudien LASplash Laura Laura Mercier Lavera LE Le Couvent de Minimes Le Metier de Beaute Lee Stafford Lily Lolo Lime Crime Limited Edition Linda Lippenstift Liquid Lipstick Lord&Berry Louma Lush Luvos Luxury Box M. Asam M2 MAC Make Up Factory Make Up For Ever Make Up Store MakeOver International Makeup Geek Malu Wilz Manhattan Marbert Marc Jacobs Marionnaud Maske Mavalia Max Factor MaxFactor Maybelline medpex Melt Melvita mememe method Michael Kors Michalsky Milani Miro Missha Misslyn Mizellenwasser MODELCO Models Own Monatsfavoriten Moroccanoil MUA Müller Look Box Musik Müsli My little Box Mystery Mythical Nachgekauft Nägel Nageldesign Nagellack Nailart nails inc. Naked Naked Lunch Naobay Nars nd24 Neu Nivea Nocturnelle noémie noémie. Nonal NOTD Nudeln Nutella NYX OCC Oilily Omega on the hunt OOTD OPI Origins Orly Outfits P&G p2 Palace Pedigreed Palette Paletten Palmolive Pantene Pro-V Paradisco Parfum Parfümerie Pieper Parsa Beauty Patricia Paul and Joe Paul Mitchell Paulas Choice Peach World Peeling Performance Art Phloof Photo Realism Physiogel Pink Box Pinsel Playboy Plum Dressing Plumage Poudre Universelle Libre Prelude Presse Preview Privates Proactiv Provamel PUPA Milano Real Techniques Realtechniques Redken Reise Review Revlon Rexona Rezension Rezept Rimmel Rimmel London Rituals Rival de Loop Rival de Loop Young Roman Rossmann Rouge Bunny Rouge Round Midnight Salat Sally Hansen Sante Satin Taupe Schaebens Schmuck Schokolade Schuhe Schwarzkopf Seeberger Select Sheer Sensai Sensationail Senza Limiti Sephora Sephora Collection Shadowy Lady Shale Shampoo Shimmermoss Shirin David Shiseido Shroom Sigma Silver Ring Sisley Sketch Skinbio Sleek Slow Cooker Smashbox Smoke and Diamonds Smoked Ruby So Susan Soap&Glory Sonnenschutz Spülung Star Violet StarGazer Stars 'n Rockets Stila Stolen Moment Strike a Pose Sugarpill Superbalanced makeup Superfoils Süßkartoffeln Swarovski Swatch Swiss-o-Par Syoss Tag Tana Cosmetics Tangle Teezer Tanja Tanya Burr Tarte Tendersmoke tetesept The Balm the blushed nudes The Body Shop The Soft Luxe Collection thelipstick.net Themenwoche Thierry Mugler Thomas Sabo Thriller Timberstone Turnings Tom Ford Too Faced Top 3 Treaclemoon trend IT UP TrendRaider Twinks Typographic Ultra Face Unboxing Undercurrent Unechta Urban Decay Valentino Versace Vestige Verdant Vichy Vidal Sassoon Video Vorstellung Weleda Werbung Wilkinson Sword Wohlfühlbox Woodwinked Yankee Candle Yes Love YouTube YSL Yves Rocher Yves Saint Laurent Zahnpflege Zoeva Zoya