Jeffree Star - Androgyny, Doll Parts, Hoe Hoe Hoe & Masochist

Dienstag, 2. Februar 2016 //
Alle Liquid Lipstick Lover sollten sich den 12. Februar ganz dick im Kalender eintragen, denn an diesem Tag kommt die wohl zur Zeit meist gehypte (oder ist der Hype schon wieder weg :D?) Farbe wieder in das Sortiment von Jeffree Star. Die Rede ist natürlich von Androgyny. Da ich am ursprünglichen Releasetag im November 2015 das Glück hatte u.a. Androgyny zu erwischen, möchte ich euch heute natürlich noch vorab eine Review geben, damit auch jeder vor dem neuen Release entscheiden kann, ob es sich lohnt Androgyny zu jagen.


Bestellt habe ich Androgyny, Doll Parts, Hoe Hoe Hoe und Masochist. Masochist gab es bereits seit einiger Zeit, ich wollte aber nicht nur für eine einzelne Farbe bestellen, also hab ich abgewartet. Und es hat sich mehr als gelohnt, denn schon bald wurde ein Bundle angekündigt, das mich zumindest teilweise gleich fasziniert hatte. Man wurde ja wie immer wochenlang im Vorfeld angetriggert mit tollen Swatchbildern auf Instagram. Zwei der Bundlefarben waren für mich uninteressant (Mistletoe - ein Giftgrün und Drug Lord - ein reines Weiß), die anderen drei dafür umso mehr. Glücklicherweise war man nicht gezwungen das Bundle zu kaufen, sondern konnte die Farben auch einzeln erwerben. 

Die Liquid Lipsticks haben wie auch bei meinem Einkauf zuvor je $18 gekostet plus um die $10 Shipping. Auch dieses Mal musste ich wieder Einfuhrumsatzsteuer bei der Post bezahlen. Bestellt hatte ich am 6. November, am 11. November wurde das Paket losgeschickt und am 23. November kam es letztendlich bei mir an.


Für keine der Farben habe ich auch nur annährend ein Dupe gefunden. Ich dachte erst, dass Lolita von Kat Von D eventuell in Richtung Androgyny gehen könnte, aber direkt daneben wirkt Lolita eher Beige-Braun, während Androgyny sehr ins Mauvige geht. 

Da ich bei einigen gelesen hatte, dass manche der Farben einen anderen Geruch als sonst aufweisen, habe ich dann noch mal skeptisch an meinen Lipsticks gerochen. Ich kann ehrlich gesagt keinen anderen Geruch als sonst feststellen. Generell finde ich Liquid von Jeffree Star eher duftarm. In meinem ersten Post über die Liquid Lipsticks von Jeffree Star habe ich noch ein paar mehr allgemeine Worte verloren. 

Von der Haltbarkeit kann ich keinen Unterschied zu den vorherigen Farben feststellen, bzw. auch keinen Unterschied zu Hoe Hoe Hoe. Bei dem hatte ich nämlich befürchtet, dass der Schimmer sich irgendwie nachteilig auf Tragegefühl oder Haltbarkeit auswirkt. Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit den Liquids von Jeffree Star und freue mich schon auf hoffentlich bald neue schöne Farben. Von der bishereigen Range habe ich eigentlich alle, die mir gefallen, bis auf Unicorn Blood, der steht noch auf meiner Liste.

Androgyny



Hach, ich verstehe wirklich warum alle Androgyny so feiern. Auch ich bin ihm verfallen. Die perfekte Mischung aus Mauve und Braun. Die Konsistenz empfand ich als gewohnt, also dicker als Lime Crime & Kat Von D, aber nicht so dick wie Stila.

Doll Parts



Doll Parts ist ein recht helles, kühles Rosa. Ich habe erst überlegt, ob mir die Farbe nicht zu Barbie ist, aber je mehr Swatches ich gesehen hatte, umso überzeugter war ich, dass ich ihn brauche! Mit einem schlichten Auge und einem kühlen Blush finde ich Doll Parts ganz hübsch kombiniert. Allerdings mag ich so eine Kombi an mir nur, wenn ich besonders blass bin. Also kommt Doll Parts wohl vor allem im Winter/Frühling zum Einsatz.

Hoe Hoe Hoe



Hoe Hoe Hoe ist mein kleines Sorgenkind. Die Farbe ist wirklich mehr als wunderschön. Ein tiefes Rot mit Schimmer. Der Schimmer bewegt sich irgendwo zwischen Blau und Lila - also meinetwegen Fuchsia und ich meine auch roten Schimmer erkennen zu können. Leider geht dieser hübsche Schimmer etwas verloren, wenn ich das Produkt einfach mit dem Flockapplikator auftrage. Also habe ich es mal mit einem extra Pinsel probiert und voilà - viel besser! Leider bin ich mit Lippenpinseln etwas ungeübt, deswegen habe ich den Amorbogen etwas versaut und musste dann korrigieren und hab letztlich etwas übermalt. Man verzeihe es mir :D Aber ist Lippen übermalen nicht gerade eh angesagt?

Masochist



Masochist ist ja wohl die BÄM Farbe schlechthin - ein dunkles, kühles Pink. Ich fühle mich mit solchen Farben sehr wohl, auch wenn man durchaus bisschen blöd angeguckt wird früh morgens in der Bahn. Masochist ist allerdings sehr anhänglich. Ich hatte einen sehr hartnäckigen Stain, den ich weder mit Öl noch mit Mizellenwasser etc. abbekommen habe für fast 2 Tage. Vermalen wäre also vermutlich auch nicht so gut, das Korrigieren stelle ich mir schwierig vor :D


So, das wars auch schon wieder. Ich hoffe ich konnte noch einigen Unschlüssigen helfen, die jetzt auf den 12. Februar warten. Erfahrungsgemäß wird es wieder ein ganz schöner Akt werden zu bestellen, auch ich musste gefühlt ewig refreshen. Aber das hat sich ja gelohnt :)



12 Kommentare:

  1. Wie wunderschön!
    Diese Lipglosse habe ich ja auch schon lange im Auge!
    Mein Favorit ist Androgyny, top!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann hoffe ich, dass du zuschlägst am 12.2. :)

      Löschen
  2. Masochist und auch Androgyny stehen immer noch auf meiner Liste - ich habe noch gar keinen der JS Teile, was ich wirklich schlimm finde :D bin gespannt auf den 12.02. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Legst du dich auf die Lauer :D? Ich bin gespannt wie lange die Farben verfügbar sein werden.

      Löschen
  3. Ich habe Hoe Hoe Hoe leider verpasst....dafür aber bei Dose den Scarlett Lace bestellt und der dürfte ihm sehr ähnlich sein. Ich habe Redrum von Jeffree Star und den finde ich auch wunderschön.
    Aber im Februar möchte ich auf jedenfall Androgyny bestellen, den Farbton fnde ich einfach toll.
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Bundle von DoC habe ich ja auch geliebäugelt (ok, immer noch :D) ... die sehen ja irgendwie noch metallischer aus! Ich muss aber erstmal allgemein DoC testen, habe mir erstmal Stone bestellt vor Kurzem.

      Löschen
  4. Androgynity ist mal ne interessante Farbe! Vielleicht gibt es ja irgendwann mal ein Dupe dazu. Ich bestell ja nix im Ausland, erst recht nicht mit Zollgedöns ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, verstehe ich, dass viele nicht gerne im Ausland bestellen. Zum Zoll selbst musste ich zum Glück noch nie, das würde mich wohl auch nerven ^^

      Löschen
  5. Was für tolle Farben :)
    Hoe Hoe Hoe konnte ich ja glücklicherweise auch ergattern, nur das Auftragen muss ich noch üben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist bei mir auch immer eher tagesabhängig :D Habe schon sehr oft geflucht und bei diesen Liquid Lipsticks muss man echt schnell mit dem Korrigieren sein..

      Löschen
  6. Oookkk, jetzt möchte ich Androgyny doch auch haben. Eine geniale Farbe.

    AntwortenLöschen

 
Design by www.vanillebrause.com